Brescia

Studentenwohnungen, Apartments und WG-Zimmer zur Miete in Brescia

type.private_room 108 414/month
*:2022-05-19T08:05:54.387Z

Brescia liegt in Norditalien, in der Region Lombardei und am Fuße der Alpen. Es hat einige attraktive Orte, sowohl innerhalb der Stadt als auch in der Umgebung, darunter der berühmte Lago di Garda und der Iseosee, Wälder und Berge. Innerhalb der Stadt gibt es sogar ein Gebiet mit römischen Monumenten, das zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde. Was das Klima angeht, so sind die Sommer in der Regel recht heiß und lang und der Winter ist meist kalt, nass und regnerisch.

Die Studentenatmosphäre ist sehr dynamisch, mit Bewegung zu allen Stunden des Tages. Außerdem gibt es in Brescia einige Möglichkeiten, nachts auszugehen, aber die beliebteste für Studenten (vor allem an den Wochenenden) ist in der Regel, den Zug nach Mailand zu nehmen (weniger als eine Stunde) und dort feiern zu gehen.

Du bist auf der Suche nach einer Studentenunterkunft in Brescia? In diesem Artikel verraten wir dir alles, was du beachten musst, aber wir sagen dir, dass die günstigste Option in der Regel ist, 10-15 Minuten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln vom Stadtzentrum entfernt zu wohnen.

Studentenwohnungen in Brescia

https://erasmusplay.com/de/search/brescia.html

In dieser italienischen Stadt findest du eine große Auswahl an Mietwohnungen für Studenten. Es gibt Apartments mit mehreren Zimmern, die man sich mit anderen Jugendlichen teilen kann (manche können bis zu 10 Zimmer haben) und andere Studio-Apartments für 1, 2 oder 3 Personen. Die meisten Mietwohnungen in Brescia sind renoviert und mit den grundlegenden Möbeln und Geräten zum Wohnen ausgestattet.

Der Preis für eine Wohnung variiert stark je nach Lage. Ein Studio-Apartment in einem Außenbezirk der Stadt kann zum Beispiel 220€ pro Monat kosten. Auf der anderen Seite kann eine Wohnung desselben Typs, aber mit zentraler Lage, bis zu 1300€ kosten. Zum Glück findest du viele Optionen für günstige Wohnungen in der Nähe von U-Bahn- oder Bus-Stationen mit Linien, die direkt ins Stadtzentrum führen.

WG-Zimmer mieten in Brescia

https://erasmusplay.com/de/search/brescia.html?sort=cheapest

Ein Zimmer in einer Wohngemeinschaft mit anderen Studenten zu mieten ist eine der bevorzugten Optionen für junge internationale Studenten, die nach Brescia ziehen.

Die monatlichen Mindestkosten für ein Zimmer liegen in der Regel bei etwa 350€ pro Monat, wobei der Durchschnitt in der Regel bei 410€ liegt. Der Preis kann bis zu 600€ pro Monat betragen, aber die meisten davon beinhalten die Kosten für Nebenkosten wie Strom, Wasser, Internet, etc. Das heißt, wenn du dir den Preis für ein Zimmer ansiehst, musst du prüfen, ob diese Kosten bereits in der monatlichen Zahlung enthalten sind oder ob du einen zusätzlichen Betrag hinzurechnen musst.

Apartments mieten in Brescia

https://erasmusplay.com/de/search/brescia.html?sort=newest

In diesem Abschnitt erzählen dir, welche Stadtteile bei internationalen Studenten während ihres Erasmus-Aufenthalts besonders beliebt sind:

Mietwohnungen in der Altstadt

Dieses zentrale Viertel hat viele Vorteile: Es liegt in der Nähe des Hauptcampus der Universität, vieler Sehenswürdigkeiten, des Hauptbahnhofs und einiger Grünflächen. Sei dir aber bewusst, dass die Preise hier tendenziell etwas höher sind.

Apartments in Borgo Trento

Nördlich des historischen Stadtzentrums gelegen, befindet sich Borgo Trento zwischen dem Hauptcampus und dem medizinischen Campus. Deshalb halten sich hier viele internationale Studenten auf und die Atmosphäre ist sehr lebendig.

WG-Zimmer mieten in Sant’Eustacchio

Dieses Viertel befindet sich nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt. Es liegt direkt neben Borgo Trento und hat einen Park namens Campo Marte, in dem das ganze Jahr über verschiedene Veranstaltungen stattfinden und in dem du dich austoben oder spazieren gehen kannst.

Erasmus-Unterkünfte in der Nähe der Universität von Brescia

Diese Universität (auf Italienisch "Università degli Studi di Brescia") hat einen Hauptcampus, der sich im Stadtzentrum befindet. Sie beherbergt verschiedene Studiengänge, wie zum Beispiel Wirtschaft, Business und Jura. Die medizinischen Kurse befinden sich in einem Gebäude etwas weiter weg von der Stadt, im Stadtteil Mompiano. Um eine Unterkunft in der Nähe der Universität von Brescia zu finden, empfehlen wir dir, die U-Bahn- und Bushaltestellen in der Nähe des Campus zu identifizieren und eine Unterkunft mit guter Anbindung zu wählen.

Studentenwohnheime in Brescia

Die Universität bietet den Studenten mehrere Wohnheime, die für verschiedene Personen geeignet sind. Eins davon ist zum Beispiel nur für Frauen und vor allem für die Studiengänge Wirtschaft und Business Administration gedacht, da es sich im Stadtzentrum befindet. Ein weiteres befindet sich in der Nähe, aber es ist nur für Männer. Es gibt auch ein gemischtes Wohnheim, das neu, aber weiter entfernt ist und in der Nähe von Fakultäten wie Ingenieurwesen und Medizin liegt.

Die Plätze in diesen Wohnheimen werden von der Universität selbst vergeben und der Preis für ein Zimmer liegt in der Regel bei etwa 300€ pro Monat, wobei es immer auf die Art des Zimmers und das Wohnheim selbst ankommt.

Häufige Fragen zu Brescia

Wie viel kostet ein Studentenzimmer in Brescia?
Der Preis für ein Zimmer in einer Wohngemeinschaft in dieser italienischen Stadt liegt bei durchschnittlich 410€ pro Monat. Die Mindestkosten liegen in der Regel bei 350€ und das Maximum kann bis zu 850€ pro Monat betragen, meist inklusive Nebenkosten.
Warum empfiehlt es sich in Brescia in einer WG zu wohnen?
Es gibt zwei Hauptgründe, warum sich die meisten Studenten für eine WG während der Erasmus-Erfahrung in Brescia entscheiden: erstens, weil es billiger ist, als eine komplette Wohnung zu mieten und zweitens, weil es ein engeres Zusammenleben mit anderen Studenten ermöglicht, die sich in der gleichen Situation befinden.
Wie findet man Unterkünfte in der Nähe der Universität von Brescia?
Wenn dein Unterricht auf dem Hauptcampus stattfinden wird, kannst du dich in Vierteln wie dem Zentrum, der Altstadt, Borgo Trento oder Sant'Eustacchio umsehen. Wenn du hingegen zum Medizin-Campus gehst, kannst du dir eine Wohnung in Mompiano oder San Bartolomeo suchen.
Mit welchen monatlichen Kosten muss man als Student in Brescia rechnen?
Die Lebenshaltungskosten in Brescia gelten als normal, das heißt, sie sind weder sehr günstig noch sehr teuer. Allerdings ist es dort in der Regel günstiger als in anderen italienischen Städten, wie Florenz oder Rom. Ein Vorteil ist, dass die Universität den Studenten eine Transportkarte zur Verfügung stellt, mit der sie Bus und U-Bahn kostenlos nutzen können, sodass du dir keine Gedanken über die Transportkosten machen musst!
Warum sollte ich meinen Erasmus-Aufenthalt in Brescia verbringen?
Wenn du für dein Erasmus nach Brescia gehst, kannst du nicht nur Italienisch lernen, sondern auch alles genießen, was die Stadt und die Umgebung zu bieten haben. Außerdem kannst du von Brescia aus leicht und günstig in andere Teile Europas reisen, da es sehr nah am Flughafen von Mailand liegt.