Bukarest

Studentenwohnungen, Apartments und WG-Zimmer zur Miete in Bukarest

Verfügbare Wohnungen Gesamt Durchschnittspreis
Privatzimmer 9 6.304 €
Studentenwohnung 3 456 €
Studio 12 405 €
2 Schlafzimmer Wohnungen 6 441 €
3 Schlafzimmer Wohnungen 2 950 €
*Letzte Aktualisierung:1/12/2022

Bukarest ist die Hauptstadt von Rumänien und die bevölkerungsreichste Stadt des Landes. Es ist eine große, historische Stadt, in der noch viele beeindruckende alte Gebäude erhalten sind, wie zum Beispiel der rumänische Parlamentspalast und das rumänische Athenäum.

Die Hauptstadt Rumäniens empfängt jedes Jahr Tausende von einheimischen und internationalen jungen Menschen, sodass die Studentenatmosphäre in der Regel sehr lustig ist. Du wirst Menschen aus der ganzen Welt treffen und verschiedene Kulturen kennenlernen können. Aufgrund dieser kulturellen Mischung ist die meistgesprochene Sprache meist Englisch. Du kannst aber auch Rumänisch lernen, wenn du Lust dazu hast, und einige der Universitäten bieten kostenlose Rumänischkurse an.

Suchst du eine Studentenunterkunft in Bukarest? Wir empfehlen dir, schon einige Monate vor deiner Ankunft damit zu beginnen, da Rumänien in den letzten Jahren bei Erasmus-Studenten immer beliebter geworden ist. Aus diesem Grund ist der Mietmarkt in den Wochen vor Unterrichtsbeginn sehr umkämpft.

Studentenwohnung mieten in Bukarest

In der rumänischen Hauptstadt gibt es eine große Auswahl an Wohnungen, die sich mehrere Studenten teilen, oder Einzimmerwohnungen. Deshalb musst du als Erstes entscheiden, ob du die Erfahrung enger mit anderen Studierenden teilen und niedrigere Mietkosten haben möchtest (Vorteile des Wohnens in einer WG), oder ob du lieber eine Wohnung ganz für dich allein haben möchtest, in der du den Raum für dich allein genießen kannst.

Eine Studiowohnung kostet ab 210€ pro Monat und eine Wohngemeinschaft ab 400€ (2 oder 3 Schlafzimmer).

WG-Zimmer mieten in Bukarest

Suchst du ein günstiges Studentenzimmer in Bukarest? In dieser Stadt findest du sowohl Einzel- als auch Mehrbettzimmer. Die zweite Variante ist in der Regel günstiger, aber du musst dir überlegen, ob du deinen Raum und deine Privatsphäre mit einer anderen Person teilen möchtest oder ob du lieber dein eigenes Zimmer hast und nur die Gemeinschaftsräume wie Küche, Bad und Wohnzimmer teilst. 

In der Regel sind alle Zimmer möbliert und verfügen über die Grundausstattung für Studierende, wie zum Beispiel ein Bett, einen Kleiderschrank, einen Schreibtisch, eine Lampe und einen Stuhl.

Die Kosten für Mehrbettzimmer beginnen in der Regel bei 200€ pro Monat und für Einzelzimmer bei 320€ aufwärts. Achte darauf, ob die Rechnungen im Preis enthalten sind, um die endgültigen monatlichen Kosten zu ermitteln.

Apartments mieten in Bukarest

Hier sind die besten Gegenden, um als Student in Bukarest zu leben. Es gibt einige Stadtteile, die du nach Möglichkeit meiden solltest, da sie etwas gefährlich sind und keine U-Bahn-Stationen haben. Das können die Gebiete Ferentari, Drumul Taberei und Rahova sein.

Mietwohnungen in der Altstadt

Die Altstadt von Bukarest ist voll von Restaurants, Bars, Museen, alten Gebäuden und Geschäften, die von Studenten besucht werden. Wenn du in diesem Teil der Stadt wohnst, hast du auch eine gute Anbindung an die anderen Stadtteile.

Apartments im Zentrum von Bukarest

Dieses Gebiet befindet sich nördlich des historischen Zentrums und umfasst einige Viertel wie Piata Romana und Mosilor. Hier gibt es mehrere Unterhaltungsmöglichkeiten wie Theater, Diskotheken, Kinos, Kneipen und Restaurants. Es gibt auch einige Grünflächen zum Genießen.

Zimmer mieten im Sektor 4

Der Sektor 4 der Stadt befindet sich im Süden des Stadtzentrums, unterhalb des Civic Centre. In dieser Gegend bist du in der Nähe von zwei der größten grünen Lungen der Stadt, den Parks Carol und Tineretului. Du kannst auch das Amphitheater, Restaurants und einige Bars besuchen.

Erasmus-Unterkünfte in der Nähe der Universitäten von Bukarest

Die folgenden Hochschulen sind bei Studenten in dieser Stadt am beliebtesten:

Universität von Bukarest

Die Einrichtung hat mehrere Gebäude in der Stadt. Die beiden wichtigsten sind das Alte Gebäude im Stadtzentrum mit Fakultäten wie Mathematik, Geografie, Geschichte und Chemie und das Kogălniceanu in der Nähe des Opernhauses mit der juristischen Fakultät. Die anderen vier Gebäude sind über die ganze Stadt verstreut, also ist es eine gute Idee, sich zu überlegen, zu welchem Gebäude du gehst, damit du weißt, wo sie sich befinden.

Polytechnische Universität Bukarest

Die Polytechnische Universität hat einen Hauptcampus im Westen des Bukarester Zentrums, auf dem verschiedene Fakultäten unterrichtet werden, die aber alle mit dem Ingenieurwesen zu tun haben. Zu den nahegelegenen Vierteln gehören Grozăvești, Cotroceni und das Stadtzentrum, das mit öffentlichen Verkehrsmitteln in etwa 30 Minuten zu erreichen ist.

Universität Spiru Haret

Dies ist die zweitgrößte private Universität der Welt. Es gibt eine Vielzahl von Gebäuden und Campus, die über die ganze Stadt Bukarest verteilt sind. In diesem Fall musst du also auch herausfinden, welches deines sein wird, um zu bestimmen, welche die günstigsten Gegenden sind, in denen du wohnen kannst.

Studentenwohnheime in Bukarest

In der rumänischen Hauptstadt gibt es eine große Anzahl von Studentenwohnheimen. Jede von ihnen hat unterschiedliche Merkmale, sowohl was die Art der Unterkunft als auch was die Ausstattung angeht. Deshalb solltest du auf alle achten, um die beste Lösung für dich zu finden.

Häufige Fragen zu Bukarest

Wie viel kostet ein Studentenapartment in Bukarest?
Das hängt von der Größe der Wohnung ab, ob es sich dabei um eine Einzimmerwohnung oder ein Apartment mit mehreren Zimmern handelt. Die Miete für eine Einzimmerwohnung startet bei 370€, eine Wohnung mit mehreren Zimmern kostet im Mittel 700€.
Wie hoch ist das Erasmus-Stipendium für einen Aufenthalt in Bukarest?
Jedes Herkunftsland hat eigene Konditionen und Richtlinien, daher ist es immer unterschiedlich.
Wie ist das Studentenleben in Bukarest?
In der rumänischen Hauptstadt kannst du viele interessante und historische Stätten besuchen, wie zum Beispiel den unglaublichen rumänischen Parlamentspalast. Was das Nachtleben angeht, gibt es viele Möglichkeiten: viele Kneipen, Diskotheken und Live-Musik-Locations, vor allem in der Altstadt. Die Universität organisiert auch verschiedene Veranstaltungen und Partys, die du nicht verpassen darfst, denn sie sind voll mit Studenten!
Wie viel kostet das Leben in Bukarest?
Das Leben in Bukarest ist ziemlich günstig. Angenommen du mietest ein Zimmer in einer WG mit anderen Studenten, liegen die Kosten für Unterkunft, Lebensmittel und Freizeitaktivitäten bei ca. 500€ im Monat.
Welche Vorteile bietet ein Studium in Bukarest?
In dieser Stadt kannst du in die lokale Kultur eintauchen und russische, türkische, mediterrane und orientalische Einflüsse kennenlernen. Außerdem kannst du Englisch üben, die beliebteste Sprache unter internationalen Studierenden. Von Bukarest aus kannst du viele interessante historische und natürliche Orte besuchen, sowohl in der Stadt als auch in der Umgebung.

 

Beachten

Wir und unsere Partner verwenden Cookies und ähnliche Technologien, wie in unserer Cookie-Richtlinie angegeben.