List your property
WG-Zimmer und Mitbewohner in Grenoble
WG in Grenoble

WG-Zimmer und Mitbewohner in Grenoble

type.private_room 533 527/month
type.residence 8 589/month
type.studio 5 1540/month
type.short.houses 18 880/month
*:2024-01-24T08:01:02.373Z

Diese unglaubliche Stadt in den Bergen heißt viele französische und internationale Studenten willkommen, die in die lokale Kultur eintauchen wollen. Wir versichern dir, dass das Leben in Grenoble etwas Einzigartiges sein wird, egal ob du gerne feierst oder Sport im Freien treibst. Nutze die Gelegenheit, um alles zu tun!

Eine Möglichkeit, mehr Aktivitäten und Ausflüge in Grenoble zu unternehmen, ist das Leben in einer Wohngemeinschaft, da so die monatliche Miete in der Regel günstiger ist. So hast du mehr Geld für zusätzliche Aktivitäten. Außerdem kannst du mit deinen Mitbewohnern tolle Momente erleben und gemeinsam die Stadt und die Umgebung kennen lernen.

Vor- und Nachteile einer WG in Grenoble

https://erasmusplay.com/de/search/grenoble.html?sort=cheapest

Dies sind einige Vor- und Nachteile des Lebens in einer gemeinsamen Wohnung in dieser französischen Stadt:

Vorteile einer WG in Grenoble

  • Mit dem Geld, das du bei der monatliche Miete spart kannst du mehr Aktivitäten unternehmen, die deinen Aufenthalt in der Stadt bereichern, wie z. B. im Winter in einem der 25 nahegelegenen Skigebiete Ski zu fahren.
  • Viele der Wohngemeinschaften befinden sich in Vierteln, in denen viele Studenten wohnen, wie z. B. im Victor-Hugo-Viertel und im Elsass-Lothringen-Viertel.

Nachteile einer WG in Grenoble

  • Einige Wohnheime oder Privatwohnungen befinden sich in Vierteln, die für den Zugang zu Freizeiteinrichtungen oder Universitäten ungünstig sind, wie z. B. auf einem Berg.
  • Die Wohnungen können insgesamt zwischen zwei und acht Zimmern haben, und wenn man sie mit so vielen Personen teilt, kann es sein, dass man die Gemeinschaftsräume nie ganz für sich allein hat.

Erasmus App für deinen Auslandsaufenthalt in Grenoble

Es gibt verschiedene Apps, die du vor, während und nach deinem Erasmus-Aufenthalt in Grenoble nutzen kannst, zum Beispiel die Erasmus+ App der Europäischen Kommission. Diese Anwendungen bieten alle Arten von Hilfestellungen, z. B. Anleitungen für die Durchführung von Verfahren, Ratschläge und Informationen über die Stadt. Eine der Tipps, die Studenten aus früheren Jahren gegeben haben, ist, dass du warme Kleidung mitnehmen sollten, wenn du im Winter gehen, und leichte Kleidung, wenn du im Sommer dort bist, denn in beiden Jahreszeiten herrschen sehr niedrige bzw. sehr hohe Temperaturen!

Wie lernt man in Grenoble neue Leute kennen?

https://erasmusplay.com/de/search/grenoble.html?

Im Folgenden sind einige der Möglichkeiten aufgeführt, wie du in dieser französischen Stadt Leute kennenlernen kannst:

Studentische Vereinigungen in Grenoble

An der Universität Grenoble Alps gibt es mehrere Studentenvereinigungen und -gruppen, denen du beitreten kannst, um Leute bei verschiedenen sportlichen und kulturellen Aktivitäten, Konzerten und Ausstellungen kennenzulernen. Du wirst sicher eine Gruppe finden, die deinen Hobbys und Interessen entspricht!

Facebook-Gruppen für Erasmus in Grenoble

Auf dieser Plattform findest du verschiedene Gruppen für Erasmus und internationale Studenten, aus denen du diejenige auswählen kannst, die dir am besten gefällt. Einige Gruppen sind allgemeiner Art, in denen du auch mit Studenten aus anderen Jahrgängen in Kontakt treten kannst, die dir Ratschläge geben können, während andere Gruppen nach dem Semester organisiert sind, in dem du gehen wirst. In diesen Gruppen kannst du andere junge Leute treffen, die zur gleichen Zeit wie du in Grenoble sein werden.

WhatsApp-Gruppen für Erasmus in Grenoble

Neben den Studentenvereinigungen, der Universität und den Facebook-Gruppen gibt es auch WhatsApp-Gruppen oder andere Messaging-Dienste, denen du beitreten kannst. Nutze die Gelegenheit, ihnen beizutreten, damit du in direkterem Kontakt mit anderen jungen Menschen stehen kannst.

Tipps zur Studenten-WG in Grenoble

Beachte diese Ratschläge, wenn du in einer Wohngemeinschaft in der französischen Stadt wohnst:

  • Der öffentliche Nahverkehr in dieser Stadt wird als einer der besten in Frankreich anerkannt, so dass du keine Probleme haben wirst, wenn du eine Unterkunft mit einer guten Anbindung an den Rest der Stadt und die Umgebung wählst.
  • Du kannst ein Zimmer sowohl in privaten Wohngemeinschaften als auch in Wohnungen wählen, die zu öffentlichen Wohnheimen (die von der sogenannten Crous, dem “Regionales Zentrum für Studenten- und Schulwerke” betrieben werden) oder privaten Wohnheimen gehören.

Häufig gestellte Fragen zur WG in Grenoble

Wie viel kostet ein WG-Zimmer in Grenoble?

Die durchschnittlichen Kosten für freie Zimmer in Wohngemeinschaften in Grenoble liegen in der Regel bei 400€ pro Monat, können aber je nach Ausstattung auch bei nur 260€ anfangen.

Wie finde ich Mitbewohner in Grenoble?

Wir empfehlen dir, nach Online-Communities wie Erasmus Play zu suchen, wo du auch die Merkmale, Bilder, Preise und Standorte der WGs und geprüften Wohnungen sehen kannst, die du für deinen Aufenthalt in Grenoble wählen kannst.

Wie lerne ich Leute in Grenoble kennen?

Wenn du in einer WG wohnst, ist es am besten, wenn du dich mit deinen Mitbewohnern anfreundest. Du kannst auch einigen der Vereine und Gruppen der Universität Grenoble-Alpes beitreten, ebenso wie den verschiedenen WhatsApp- und Facebook-Gruppen, die online verfügbar sind.

Warum eine Studenten-WG in Grenoble?

Die Lebenshaltungskosten in dieser französischen Stadt sind in der Regel hoch, so dass eine Wohngemeinschaft deinen Aufenthalt bezahlbarer macht und in deinem Studentenbudget mehr Luft für Aktivitäten und Ausflüge in der Stadt ist.

Was muss ich beachten, wenn ich in eine WG in Grenoble einziehe?

Denke daran, dass deine Mitbewohnerinnen und Mitbewohner wahrscheinlich verschiedene Nationalitäten haben werden, also solltest du offen sein, wenn du mit ihnen kommunizierst. So kannst du dich über die Grundregeln der Wohnung und über die Vorlieben jedes Einzelnen austauschen und mögliche Spannungen oder Unannehmlichkeiten im Zusammenleben vermeiden.