Pescara

Studentenwohnungen, Apartments und WG-Zimmer zur Miete in Pescara

Pescara ist eine malerische Stadt im Osten Italiens, in der Region Abruzzen, in der Nähe von Rom. Sie ist berühmt für ihre Strände, denn sie liegt an der Adria und wird durch den Fluss Pescara in zwei Hälften geteilt. Es ist eine kleine Stadt, viel kleiner als Rom oder Bologna, aber nicht weniger interessant für junge Erasmus-Studenten.

Du fragst dich wahrscheinlich, wie das Studentenleben in Pescara ist? Nun, es ist für jeden etwas dabei. Es gibt fast jeden Tag in der Woche Partys und verschiedene Pläne und Aktivitäten, aber du kannst dich auch entspannen und die Stadt genießen, wenn du Lust dazu hast.

In diesem Artikel verraten wir dir alles, was du bei der Suche nach einer Studentenunterkunft in Pescara beachten musst. Willst du wissen, welche Art von Unterkunft für dich am besten geeignet ist? Wir erklären die Unterschiede zwischen den verfügbaren Optionen. Du weißt nicht, in welchem Bereich du suchen sollst? Wir listen die Stadtteile auf, die von den Schülern in den vergangenen Jahren am häufigsten gewählt wurden. Nachdem du unsere Empfehlungen gelesen hast, wirst du eine klare Vorstellung davon haben, wie du die ideale Unterkunft findest, und in der Erasmus-Play-Suchmaschine wirst du die ideale Unterkunft leicht finden können.

Studentenwohnung mieten in Pescara

Du hast zwei Möglichkeiten, wenn es um Mietwohnungen in dieser italienischen Stadt geht: Du kannst eine Wohnung für dich allein oder eine mit mehreren Zimmern zum Teilen mit anderen Studenten wählen. Der Vorteil des Teilens mit anderen Jugendlichen ist, dass du die monatlichen Mietkosten teilen kannst, wodurch die Kosten für alle günstiger werden. Außerdem sind die Mitbewohnerinnen und Mitbewohner oft ein sehr wichtiger Teil der Erasmus-Erfahrung, da du persönliche Beziehungen knüpfst, die ein Leben lang halten werden.

Der Preis der Wohnungen hängt von ihren Eigenschaften und ihrer Lage ab, obwohl die meisten der angebotenen Wohnungen in zentralen Vierteln liegen.

Als Anhaltspunkt: Eine Studiowohnung beginnt bei 210€ und aufwärts und eine Wohnung mit mehreren Zimmern beginnt bei 600€ pro Monat.

WG-Zimmer mieten in Pescara

Suchst du ein günstiges Studentenzimmer in dieser italienischen Stadt? Ein Zimmer in einer WG in Pescara ist eine der bevorzugten Optionen für Studierende, die in die Stadt ziehen, um dort ihre Erasmus-Erfahrung zu machen. Wenn du dich für diese Alternative entscheidest, musst du sowohl die Eigenschaften deines Zimmers als auch die der gesamten Wohnung beachten. Du wirst zum Beispiel sehen, dass einige der Zimmer von zwei Personen geteilt werden können, da sie zwei Betten haben. Der angegebene Preis gilt jedoch normalerweise pro Person.

Die monatlichen Kosten für ein Zimmer beginnen normalerweise bei 180€ und können bis zu 800€ pro Monat betragen. Beachte, dass die teuersten Zimmer in der Regel die mit einem eigenen Bad oder mit mehr als einem Bad zur gemeinsamen Nutzung pro Zimmer sind.

Apartments mieten in Pescara

Pescara ist eine relativ kleine Stadt, aber bei der Wohnungssuche kann es überwältigend sein, nicht zu wissen, in welchen Gegenden man am besten wohnen kann. Hier sind die Gegenden der Stadt, die jedes Jahr bei Erasmus-Studenten am beliebtesten sind:

Mietwohnungen im Zentrum von Pescara

Diese Gegend ist eine der beliebtesten bei Studenten, da alles in der Nähe ist: der Strand, der Hauptbahnhof, verschiedene Unterhaltungsmöglichkeiten und der Hafen. Eine Studiowohnung in dieser Gegend kostet durchschnittlich 340€ pro Monat.

Apartments in Pineta

Pineta liegt auf der anderen Seite des Flusses Pescara vom Stadtzentrum entfernt. Hier gibt es auch Zugang zu Stränden, Natur- und Sportgebieten. In Pineta befindet sich auch der Campus der Universität "G. d'Annunzio", die für internationale Studierende die beliebteste Universität der Stadt ist.

WG-Zimmer mieten in San Silvestro Spiaggia

Diese Gegend ist perfekt für Studenten, die in der Nähe des Strandes und der Natur sein wollen, aber etwas weiter vom Stadtzentrum entfernt. Der Vorteil ist, dass du von hier aus die Universität und das Stadtzentrum leicht mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen kannst, sodass du alles, was die Stadt zu bieten hat, problemlos genießen kannst.

Erasmus-Unterkünfte in der Nähe der Universität degli Studi "G. d'Annunzio"

Diese Institution, kurz UNICH, hat zwei Standorte, einen in Pescara und einen in Chieti. Der Campus in Pescara befindet sich im Stadtteil Pineta, ganz in der Nähe von Stränden, Naturgebieten und den Bahnhöfen Porta Nuova und Pescara Tribunale. Wenn du eine Unterkunft in der Nähe der Universität suchst, ist es am besten, in Gegenden wie Pineta, San Silvestro und San Donato zu suchen. Vom Stadtzentrum aus kannst du die Universität aber auch leicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen, in der Regel innerhalb von 15 Minuten.

Studentenwohnheime in Pescara

In Pescara gibt es keine große Auswahl an Studentenwohnheimen, deshalb entscheiden sich die jungen Leute meist dafür, eine private Wohnung oder ein Zimmer in einer Wohngemeinschaft zu mieten. Im Erasmus-Play-Vergleichsrechner kannst du die geprüften Unterkunftsangebote verschiedener Websites sehen und deine Reservierung 100% online und völlig kostenlos vornehmen.

Häufige Fragen zu Pescara

Wie viel kostet ein Studentenzimmer in Pescara?
Der Preis für ein Zimmer in einer WG hängt von dessen Lage und Ausstattung ab. Ein Einzelzimmer kostet im Schnitt 180 Euro und ein Mehrbettzimmer ungefähr 220 Euro pro Monat.
Wieso ist ein Zimmer in einer Wohngemeinschaft mit anderen Studenten in Pescara eine gute Option?
Diese Option ist oft die beliebteste Wahl für junge Leute, die in die italienische Stadt ziehen, denn so können sie jeden Monat Miete und Rechnungen sparen. Außerdem kannst du dich so besser mit anderen Studenten in der gleichen Situation austauschen.
Wo findet man am besten eine Studentenunterkunft in Pescara?
Viele Studierende ziehen in diese Stadt, um die Erasmus-Erfahrung zu machen. Deshalb empfehlen wir dir, so bald wie möglich über die Erasmus-Play-Suchmaschine eine Unterkunft zu suchen und zu vergleichen, um eine zu finden, die deinen Wünschen entspricht.
Mit welchen monatlichen Kosten muss man als Student in Pescara rechnen?
Die Lebenshaltungskosten sind hier viel günstiger als in größeren italienischen Städten wie Rom oder Mailand. In der Regel reichen 500-600€ pro Monat für Miete, Essen, Unterhaltung und ein paar Reisen. Aber natürlich können die Lebenshaltungskosten je nach Lebensstil noch viel höher sein.
Warum sollte ich meinen Erasmus-Aufenthalt in Pescara verbringen?
In dieser italienischen Stadt kannst du die lokale Kultur mit ihrer Gastronomie, Sprache und Lebensart in vollen Zügen genießen. Außerdem kannst du verschiedene Naturgebiete wie die Strände und die nahe gelegenen Berge genießen.

Beachten

Wir und unsere Partner verwenden Cookies und ähnliche Technologien, wie in unserer Cookie-Richtlinie angegeben.