Santiago de Compostela

Studentenwohnungen, Apartments und WG-Zimmer zur Miete in Santiago de Compostela

Diese Stadt im Nordwesten Spaniens hat eine Menge Charme. In der Tat wurde sie 1985 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Es ist eine der Städte des Landes, die jedes Jahr mehr Erasmus-Studenten empfängt, sodass die junge und lustige Atmosphäre garantiert ist. Konzerte und Messen werden normalerweise während des Jahres organisiert. Außerdem ist die Stadt klein, sodass du in kurzer Zeit zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln überall hinkommst.

Santiago de Compostela liegt in Galicien, einer Region mit vielen Naturschauplätzen, zu denen du leichten Zugang hast. Und wenn du reisen willst, kannst du auch andere Städte in Spanien und Portugal besuchen.

Suchst du gerade eine Studentenunterkunft in Santiago de Compostela? Wir empfehlen dir, deine Suche mit genügend Zeit im Voraus zu beginnen, da zu Beginn der Vorlesungszeit die Nachfrage und die Preise ansteigen können. Sicherlich findest du mit der Erasmus Play Suchmaschine die perfekte Studentenunterkunft für dich!

Studentenwohnung mieten in Santiago de Compostela 

In Santiago de Compostela findest du eine große Auswahl an Wohnungen zur Miete. In der Regel suchen Studenten, die in diese galicische Stadt ziehen, eine Wohnung, um sie mit anderen jungen Leuten zu teilen. Bedenke aber, dass du auch die Möglichkeit hast, eine ganze Wohnung für dich allein zu mieten.

Der Preis für ein Studio-Apartment liegt im Durchschnitt bei 440€ pro Monat. Auf der anderen Seite kostet eine Wohnung mit mehreren Zimmern, die man sich mit anderen Studenten teilen kann, durchschnittlich 1000€ pro Monat und bietet Platz für vier Personen. Du musst prüfen, ob die Kosten für die Nebenkosten wie Strom, Gas, Internet, Wasser, etc. im Mietpreis enthalten sind oder ob du sie als Extra dazurechnen musst.

WG-Zimmer mieten in Santiago de Compostela 

Diese Alternative wird in der Regel am häufigsten von jungen Leuten gewählt, die in die galicische Stadt ziehen. Wenn du dir eine Wohnung teilst, sparst du nicht nur Miete und Rechnungen, sondern kannst auch die Erasmus-Erfahrung mit anderen jungen Menschen, die in der gleichen Situation sind wie du, intensiver erleben.

Bei der Suche nach einem Zimmer musst du die Lage und die Eigenschaften sowohl des Zimmers als auch der Wohnung selbst berücksichtigen. Die meisten von ihnen beinhalten einen Kleiderschrank und einen Schreibtisch für jeden Studenten sowie eine Grundausstattung. Ein wichtiger Fakt, den du im Hinterkopf behalten solltest: Da es eine Stadt ist, in der es viel regnet, verfügen die Wohnungen in der Regel über eine Waschmaschine und einen Trockner.

Als Anhaltspunkt: Die Kosten für ein Zimmer in einer WG reichen von 200€ aufwärts und können bis zu 560€ betragen, mit einem Durchschnitt von 300€ pro Monat.

Apartments mieten in Santiago de Compostela 

Die galicische Stadt ist klein, sodass alles, was für Studenten wichtig ist, in der Regel relativ nah gelegen ist. Es gibt jedoch einige Stadtteile, die für die Suche nach einer Unterkunft besser geeignet sind, wir sagen dir welche das sind:

Mietwohnungen im historischen Zentrum von Santiago de Compostela 

Hier findest du viele der Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie die berühmte Kathedrale und andere historische Gebäude. Darüber hinaus gibt es in der Altstadt von Santiago de Compostela eine große Auswahl an Bars, Diskotheken und anderen bei Studenten beliebten Orten.

Apartments in Zona Nueva 

Dieser Bereich der Stadt befindet sich südlich der Altstadt und umfasst Viertel wie Santa Marta. Es hat eine tolle Atmosphäre, da es voller Bars, Restaurants, Clubs und Geschäfte ist, in die man gehen kann. Zudem bist du in nur 5 Minuten im Stadtzentrum und in ca. 10 Minuten auf dem Südcampus der Universität.

Zimmer mieten in Fontiñas 

Das Viertel Fontiñas befindet sich in der Nähe des Nordcampus der Universität, der so genannt wird, weil er sich nördlich der Altstadt befindet. Es gibt ein Einkaufszentrum und das Stadion San Lázaro. Es ist auch sehr nah an anderen Gegenden wie San Caetano, die auch von Studenten zum Wohnen gewählt werden.

Erasmus-Unterkünfte in der Nähe der Universität von Santiago de Compostela (USC) 

Sie ist eine der ältesten Universitäten der Welt und wurde im Jahr 1495 gegründet. Ihre Fakultäten sind auf drei Standorte aufgeteilt: den Südcampus, den Nordcampus und den Campus des historischen Zentrums. Aus diesem Grund empfehlen wir, dass du herausfindest, zu welchem du gehen wirst, um die besten Bereiche für die Suche nach einer Unterkunft in der Nähe der Universität zu bestimmen. Was den Nordcampus betrifft, so sind einige der besten Viertel Vista Alegre und San Caetano. Auch im Falle eines Studiums auf dem Campus im historischen Zentrum ist diese Gegend eine gute Alternative, um in der Nähe der Universität und verschiedener Freizeitbereiche zu sein.

Studentenwohnheime in Santiago de Compostela 

In dieser galicischen Stadt wirst du sehen, dass es im Angebot der Wohnheime private und geteilte Zimmer gibt. Normalerweise ist der Preis von Mehrbettzimmern günstiger als der von Privatzimmern, aber das ist nicht immer der Fall.

Als Anhaltspunkt: Der Preis für ein Privatzimmer in einem Studentenwohnheim in Santiago de Compostela liegt bei 250€ pro Monat aufwärts. Alles hängt von der Qualität des Wohnheims ab, ebenso wie von der Lage und den im Preis enthaltenen Leistungen.

Häufige Fragen zu Santiago de Compostela

Wie viel kostet ein Studentenzimmer in Santiago de Compostela?
Die Preise für ein Studentenzimmer hängen von der Lage und der Ausstattung der Wohnung ab. Im Mittel liegen die Preise bei 300 Euro und kosten mindestens 200 Euro.
Ist das Studentenleben in Santiago de Compostela teuer?
Die Viertel, die von jungen Leuten in dieser Stadt am meisten gewählt werden, hängen vom Campus der Universität ab, die sie besuchen werden. Einige der Stadtteile, die viele Studenten aufnehmen, sind das historische Zentrum, Zona Nova, Santa Marta, San Caetano und Fontiñas.
Wie findet man eine günstige Studentenwohnung in Santiago de Compostela?
Wir empfehlen dir, die Erasmus Play Suchmaschine zu nutzen und deine Suche so früh wie möglich zu starten. Viele Studenten wählen diese Stadt zum Studieren, daher ist die Nachfrage hoch und die Unterkünfte sind schnell ausgebucht.
Mit welchen monatlichen Kosten muss man als Student in Santiago de Compostela rechnen?
Wenn man Miete, Nebenkosten, Essen und etwas Freizeit dazuzählt, hat ein Erasmus-Student in dieser galicischen Stadt ungefähr Kosten zwischen 400€ und 500€ pro Monat. Natürlich hängt es immer von der Art der Unterkunft ab und von deinem Lebensstil.
Warum sollte ich meinen Erasmus-Aufenthalt in Santiago de Compostela verbringen?
Diese galicische Stadt hat eine sehr gute Atmosphäre für Studenten, denn ihre Universität zieht jedes Jahr viele junge Leute an. In Santiago de Compostela kannst du in die galicische und spanische Kultur eintauchen, die Gastronomie probieren, das Freizeitangebot genießen und das Land bereisen.

 

Beachten

Wir und unsere Partner verwenden Cookies und ähnliche Technologien, wie in unserer Cookie-Richtlinie angegeben.