WG-Zimmer und Mitbewohner in Tallinn
WGs in Tallinn

WG-Zimmer und Mitbewohner in Tallinn

Die Idee, eine Zeit lang in einem Land mit einer anderen Kultur zu leben, lockt jedes Jahr viele internationale Studierende nach Tallinn. Wenn du dich für eine Wohngemeinschaft entscheidest, werden deine Mitbewohnerinnen und Mitbewohner höchstwahrscheinlich eine andere Nationalität haben als du. Wenn du jedoch in die lokale Kultur eintauchen möchtest, wäre es ideal, wenn einer von ihnen Estnisch ist, damit du die Traditionen, die Küche und die Sprache im Alltag mit ihm/ihr kennenlernen kannst.

Vor- und Nachteile einer WG in Tallinn

https://erasmusplay.com/de/search/tallinn.html?sort=cheapest

Hier sind einige der Highlights von Wohngemeinschaften, wenn du zum Austausch in die estnische Hauptstadt gehst:

Vorteile einer WG in Tallinn

  • Du wirst sicher eine Wohnung in einer tollen Lage finden. Bedenke, dass einige der beliebtesten Gegenden für junge Leute die Altstadt von Tallinn, Vanalinn und Lilleküla sind.
  • Du kannst zwischen Einzel- und Mehrbettzimmern wählen, die es sowohl in privaten Wohngemeinschaften als auch in Studentenwohnheimen gibt. Sieh dir die Ausstattung der einzelnen Häuser genau an, denn sie können Lernräume, Freizeiträume, einen Fitnessraum und sogar Waschräume haben.

Nachteile einer WG in Tallinn

  • Wenn du dir ein Zimmer teilst, hast du keinen Platz für dich allein, was manchmal ein bisschen erdrückend sein kann. Sie können von bis zu vier Personen geteilt werden!
  • Überprüfe, ob die Kosten für die Heizung im Mietpreis enthalten sind, und denke daran, dass du dich mit deinen Mitbewohnern über deren Nutzung einigen musst.

Erasmus App für deinen Auslandsaufenthalt in Tallinn

Es gibt eine Vielzahl von Apps, die die Planung und den gesamten Erasmus-Prozess für Studierende einfacher machen sollen. In einigen dieser Erasmus+ Apps findest du wichtige Informationen über die Abläufe und wie einige Aspekte der Universität funktionieren. Du kannst auch die Erfahrungen von Jugendlichen lesen, die bereits an einem Austausch in Tallinn teilgenommen haben. Dort geben sie oft Ratschläge, wie z.B. dass du dich vom kalten Wetter nicht abschrecken lassen solltest! Es stimmt zwar, dass die Temperaturen im Winter oft unter dem Gefrierpunkt liegen, aber mit einem guten Mantel gewöhnst du dich schnell daran und lernst, alles zu genießen, was die estnische Hauptstadt zu bieten hat.

Wie lernt man in Tallinn neue Leute kennen?

https://erasmusplay.com/de/search/tallinn.html?

Wenn du von der Vorstellung überwältigt bist, niemanden zu kennen, wenn du in der estnischen Stadt ankommst, empfehlen wir dir, dir eine Wohnung zu teilen, damit du gleich nach deiner Ankunft von deinen Mitbewohnern begleitet wirst. Außerdem hast du folgende Möglichkeiten, Leute zu treffen:

Studentische Vereinigungen in Tallinn

ESN Tallinn ist der Verein der Wahl für internationale Studierende, denn er ist dafür zuständig, die jungen Menschen bei ihrer Integration in die Stadt und die Universität zu unterstützen. In diesem Rahmen werden jede Woche viele Pläne und Aktivitäten organisiert, bei denen du andere Schüler/innen treffen kannst. Beachte, dass jede der Universitäten einen Zweig der ESN hat, also kannst du diejenige auswählen, die zu deiner gehört.

Facebook-Gruppen für Erasmus in Tallinn

Du kannst den ESN Facebook-Gruppen beitreten, z.B. ESN Tallinn, ESN TalTech IC und Tallinn University International Club ESN TU IC. In diesen Gruppen kannst du den Kalender mit allen Aktivitäten sehen, an denen du teilnehmen kannst, sowie Fotos von Veranstaltungen, die bereits stattgefunden haben.

WhatsApp-Gruppen für Erasmus in Tallinn

Auf dieser App findest du höchstwahrscheinlich Gruppen, denen du beitreten kannst, die von den NSEs oder von den Schülern selbst gegründet wurden. Nutze die Gelegenheit, um dich den Plänen anzuschließen, die sie vorschlagen, aber auch um deine eigenen Pläne vorzuschlagen, wie z.B. einen Spaziergang im Kadriorg Park oder einen Besuch in den Museen der Stadt.

Tipps zur Studenten-WG in Tallinn

Wir geben Ihnen einige Tipps, die du in Bezug auf das Leben in einer Wohngemeinschaft beachten sollten:

  • Um eine Unterkunft zu finden, die günstig gelegen ist (in der Nähe oder mit gutem Zugang zu der Einrichtung, die du besuchen willst), musst du herausfinden, auf welchem Campus und in welchem Gebäude sich deine Fakultät befindet. Die Universität Tallinn liegt zum Beispiel in der Nähe des Stadtzentrums und die Technische Universität Tallinn befindet sich im Süden des Stadtzentrums.
  • Wenn einer deiner Mitbewohner ein Einheimischer ist, solltest du die Gelegenheit nutzen, ein wenig Estnisch zu lernen. Es stimmt zwar, dass internationale Studierende in der Regel Englisch als Kommunikationssprache verwenden, aber wenn du ein paar Brocken der Landessprache lernst, bekommst du einen tieferen Einblick in die Kultur.

Häufig gestellte Fragen zur WG in Tallinn

Wie viel kostet eine WG in Tallinn?
Der Preis für ein Einzelzimmer beträgt normalerweise durchschnittlich 500 € pro Monat, während ein Mehrbettzimmer bei etwa 300 € und mehr liegen kann.
Wie findet man Mitbewohner in Tallinn?
Am besten suchst du in Online-Communities wie Erasmus Play, wo du gleichzeitig nach geteilten und geprüften Unterkünften in der estnischen Hauptstadt suchen und filtern kannst.
Wie lerne ich Leute in Tallinn kennen?
Es gibt verschiedene Zweige des Erasmus Student Network, denen du beitreten kannst, je nachdem, an welcher Hochschule du studierst. Darüber hinaus gibt es mehrere Facebook- und Whatsapp-Gruppen.
WG teilen oder alleine wohnen in Tallinn?
Wenn du dir eine Wohnung teilst, kannst du das zusätzliche Budget nutzen, um nicht nur Tallinn, sondern auch den Rest von Estland und die baltischen Länder zu erkunden. Einer der Vorteile eines Erasmus-Aufenthalts in der estnischen Hauptstadt ist, dass du leicht in andere Länder wie Lettland, Litauen, Finnland und Schweden reisen kannst.
Was ist vor dem Betreten einer WG in Tallinn zu fragen?
Erkundige dich, wie die festgelegten Regeln des Zusammenlebens aussehen, damit du sie einhalten und den Alltag für alle besser gestalten kannst.