Triest

Studentenwohnungen, Apartments und WG-Zimmer zur Miete in Triest

Aufgrund seiner Geschichte ist Triest eine einzigartige norditalienische Stadt. Sie gehörte früher zur österreichisch-ungarischen Monarchie und das kann man an ihrer besonderen Atmosphäre erkennen. Sie liegt nur wenige Minuten vom Meer entfernt und war daher der Haupthafen dieses Reiches.

Ein weiterer Grund, warum sich jedes Jahr tausende Studenten für Triest entscheiden, um ihr Erasmus-Programm zu machen, ist, neben der Universität, die perfekte Lage, um in verschiedene Teile Europas zu reisen. Sie ist nur wenige Stunden mit dem Zug von Venedig entfernt und seine Region, Friaul-Julisch-Venetien, grenzt an Slowenien und Kroatien.

Viele Studenten aus der ganzen Welt leben eine Weile in dieser italienischen Stadt, daher ist die junge Atmosphäre sehr lustig und dynamisch. Wenn du hierherkommst, triffst du Menschen aus der ganzen Welt und lernst andere Kulturen kennen.

Wenn du auf der Suche nach einer Studentenunterkunft in Triest bist, lies diesen Artikel. Wir verraten dir alles, was du über die beliebtesten Studentenviertel und die verfügbaren Wohnmöglichkeiten wissen musst.

Studentenwohnung mieten in Triest

Dies ist die beliebteste Option für Studenten, die in die italienische Stadt ziehen. Die Wohnungen können entweder für eine Person sein, d.h. vom Typ Studio, oder für zwei oder mehr Personen, mit mehr als einem Schlafzimmer. Die meisten der angebotenen Apartments verfügen über eine Ausstattung wie Waschmaschine, Klimaanlage, voll ausgestattete Küche, Internet, Einbauschränke, Heizung und Geschirrspüler. Außerdem haben viele eine Terrasse.

Was die Preise für Studentenwohnungen in Triest angeht, so liegt der Preis für ein Studio-Apartment bei 600€ und aufwärts, und der Preis für ein Apartment mit zwei Schlafzimmern liegt bei 800€ pro Monat.

WG-Zimmer mieten in Triest

Die Preise für Zimmer zur Miete in Triest reichen von 230€ pro Monat und aufwärts. Der Durchschnitt liegt bei 270€ für ein Privatzimmer in einer WG.

Die meisten der angebotenen Zimmer sind mit Kleiderschrank, Schreibtisch, Fenster nach draußen und Bettwäsche ausgestattet. Beachte, dass in manchen Fällen die Wohnungseigentümer nach gleichgeschlechtlichen Bewohnern suchen, vor allem bei Wohnungen, in denen Frauen leben.

Apartments mieten in Triest

Für Studenten ist die Lage der Wohnung oder des Zimmers vor allem aus drei Gründen wichtig: Um in der Nähe des Zentrums zu sein, in dem sich das soziale Leben abspielt, um einfachen und schnellen Zugang zur Universität zu haben und um keine allzu hohe Miete zahlen zu müssen. In diesem Abschnitt verraten wir dir, welche die besten Gegenden sind, um als Student in Triest zu leben.

Wohnungen mieten in Barriera Nuova

Das Viertel ist bei Studenten sehr beliebt, da es ganz in der Nähe des Hauptcampus der Universität von Triest liegt. Auch der Rest der Stadt ist leicht zu erreichen, sowohl zu Fuß als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Ein Studio-Apartment in Barriera Nuova hat einen Durchschnittspreis von 750€ pro Monat.

Apartments im Stadtteil San Giusto

San Giusto befindet sich in der Nähe der Altstadt von Triest und einem weiteren Universitätscampus. In dieser Gegend liegt der Preis für eine Zwei-Zimmer-Wohnung bei 800€ und aufwärts, ein Studio-Apartment bei 600€ pro Monat. Die durchschnittlichen Kosten betragen in beiden Fällen 900€.

Zimmer in Borgo Teresiano

In diesem Viertel findest du einige der günstigsten Zimmer der Stadt, da es ein bisschen weiter vom Zentrum von Triest entfernt ist. Ein privates Zimmer in einer Wohngemeinschaft mit anderen Studenten kostet zum Beispiel ab 230€ pro Monat. Ein Vorteil dieses Viertels ist, dass es in der Nähe des Bahnhofs Centrale liegt und somit eine gute Anbindung an den Rest der Stadt und an andere nahegelegene Städte hat.

Erasmus-Unterkünfte in der Nähe der Universität von Triest

Diese Hochschule, deren Name auf Italienisch Università degli Studi di Trieste lautet, hat einen Hauptcampus und einige Fakultäten in anderen Gebäuden rund um die Stadt. Der Hauptcampus befindet sich neben dem Piazzale Europa im Stadtteil San Cilino. Um eine Unterkunft in der Nähe dieser Uni zu finden, kannst du dich in Vierteln wie Barriera Nuova oder Borgo Teresiano umsehen, die gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln angebunden sind.

Wenn du stattdessen zum Beispiel an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, Mathematik und Statistik studierst, solltest du eine Unterkunft in der Nähe der Stadtteile Borgo Giuseppino, San Vito, Campo Marzio oder auch Città Vecchia wählen.

Studentenwohnheime in Triest

Es gibt mehrere Studentenwohnheime, bei denen du dich für einen Platz in dieser norditalienischen Stadt bewerben kannst. Allerdings sind die Preise für die Zimmer oder Wohnungen in der Regel hoch und außerdem sind die Plätze meist sehr schnell ausgebucht.

Jedes der Studentenwohnheime in Triest bietet unterschiedliche Standorte und Annehmlichkeiten. Du wirst feststellen, dass einige von ihnen z.B. Waschmöglichkeiten und Gemeinschaftsräume zum Lernen und zur Unterhaltung haben.

Häufige Fragen zu Triest

Wie viel kostet eine Studentenwohnung in Triest?
Der Mietpreis hängt von der Lage, Größe und Ausstattung der Wohnung ab. Die monatlichen Kosten für eine Einzimmerwohnung starten meist bei 600€ und betragen 750€ im Mittel. Eine Zwei-Zimmer-Wohnung in Triest findest du ab 800€.
Wieso ist ein Zimmer in einer Wohngemeinschaft mit anderen Studenten in Triest eine gute Option?
Diese Alternative ist in der Regel eine der meistgewählten von jungen Leuten, die jedes Jahr nach Triest ziehen. Das hat vor allem zwei Gründe: Erstens, weil es die Kosten für die monatliche Miete und die Nebenkosten senkt und zweitens, weil es mehr Spaß macht, weil man die Erfahrung mit anderen Studenten in der gleichen Situation teilen kann.
Wo findet man am besten eine günstige Studentenunterkunft in Triest?
Wir empfehlen dir, unsere Suchmaschine und Vergleichsportal von Erasmus Play zu nutzen. Dort kannst du alle Angebote an verifizierten Unterkünften von vielen Plattformen und Webseiten vergleichen. Außerdem kannst du alle Besonderheiten vergleichen und deine Lieblingsunterkunft ganz einfach und zu 100% online und sicher reservieren.
Wie viel kostet das Leben in Triest?
Das hängt von der Art der Unterkunft ab, die du wählst, und von deinem Lebensstil, den du führst. Angenommen, du wählst ein Zimmer in einer WG und rechnest Essen, Transport und einige Freizeitkosten hinzu, solltest du etwa 600€ pro Monat zur Verfügung haben.
Warum sollte ich meinen Erasmus-Aufenthalt in Triest verbringen?
Diese norditalienische Stadt, die so nah an anderen osteuropäischen Städten liegt, hat eine interessante kulturelle Mischung und niedrigere Preise als andere, wie Mailand oder Venedig. Es ist eine Stadt mit einer lustigen Atmosphäre, umgeben von Natur und nahe an den Grenzen zu Österreich, Kroatien und Slowenien, sodass es sehr einfach ist, zu anderen Orten zu reisen.

Beachten

Wir und unsere Partner verwenden Cookies und ähnliche Technologien, wie in unserer Cookie-Richtlinie angegeben.