Erasmus in Brüssel

Informationen und Tipps für Erasmus-Studenten in Brüssel

Welche Vorteile bietet ein Erasmus-Aufenthalt in Brüssel? Brüssel ist eine der wichtigsten Städte in Europa. Wenn du dir nicht sicher bist, welches Reiseziel du wählen sollst, findest du hier die Gründe, warum Brüssel das perfekte Erasmus-Ziel für dich ist. Hier sind die Tipps, die jeder neue Student in Brüssel wissen muss. Los geht's!

Lebenshaltungskosten in Brüssel, Belgien

Es gibt eine große Anzahl von Erasmus-Studenten in Brüssel und die Stadt hat ihren Bewohnern viel zu bieten. Aus diesem Grund ist es nicht verwunderlich, dass es eines der beliebtesten Erasmus-Ziele ist.

Es stimmt, dass die Lebenshaltungskosten in dieser Stadt für einen Studenten ziemlich hoch sein können. Einige Kosten hängen jedoch von deinen Vorlieben und Prioritäten ab. Du kannst eine Unterkunft für 300-400€ pro Monat finden, aber du solltest früh mit der Suche beginnen und verschiedene Optionen vergleichen. Wenn du eine gute Gelegenheit findest, können deine Kosten viel niedriger sein als in anderen europäischen Hauptstädten.

Eine Empfehlung für jeden Studenten, der sich in der Stadt fortbewegen möchte, ist, dass du dir ein Fahrrad zulegen solltest - du wirst es wirklich zu schätzen wissen. Dies ist das günstigste und beliebteste Verkehrsmittel für junge Leute in Brüssel. Du kannst gebrauchte Fahrräder zu sehr erschwinglichen Preisen finden, aber es ist am besten, wenn du schon bei deiner Ankunft in der Stadt nach einem suchst.

Erasmus-Partys und Freizeit in Brüssel, Belgien

Wer sich auf einen Drink oder eine Party treffen möchte, kann dies an jedem Tag der Woche tun. Du hast eine große Auswahl, wenn es um Bars, Pubs und Clubs in Brüssel geht. Der einzige Nachteil, wenn man nachts ausgeht, ist vielleicht der Weg nach Hause. Viele Studenten benutzen ihre Fahrräder, da die meisten öffentlichen Verkehrsmittel nachts nicht fahren. Aber das hält dich sicher nicht davon ab, auszugehen und dich mit deinen Freunden zu amüsieren. Eine Sache, die Leute, die in Brüssel feiern, lieben, ist die Anzahl der verschiedenen Biere, die du finden kannst. Bist du bereit, sie alle zu probieren?

Für Erasmus-Studenten ist es sehr empfehlenswert, einem der Studentenvereine der Stadt beizutreten. Diese Gruppen organisieren Partys, internationale Abendessen oder sogar Ausflüge. Wenn du daran interessiert bist, neue Leute zu treffen und immer Pläne hast, raten wir dir, nach einer dieser Gruppen zu suchen.

Kultur und Gastronomie in Brüssel, Belgien

Brüssel ist eine sehr wichtige Stadt der Europäischen Union, da sie der Hauptverwaltungssitz der Europäischen Union ist. Leute, die sich für Kultur interessieren, haben Glück! Die Hauptstadt Belgiens hat ein unglaubliches kulturelles Angebot.

Wenn du denkst, dass dies nicht deine Lieblingssache an der Stadt ist, dann warte, bis du es herausfindest. Wenn du ein Liebhaber von Kunst, Architektur oder sogar Comics bist, wirst du in Brüssel Ausstellungen finden, die dich in Erstaunen versetzen werden. Falls du dich wunderst, ja, Brüssel hat ein Comic-Museum. Du wirst sogar Comicstrips sehen, die an die Wände einiger Straßen gemalt sind. Wie du siehst, wird es dir beim Entdecken der Stadt nicht langweilig werden.

Ein weiterer wichtiger Punkt ... das Essen. Wir können so typische Gerichte wie Muscheln und Pommes erwähnen. Auch wenn es dir vielleicht seltsam vorkommt, ist dies ein sehr typisches Gericht der belgischen Küche (moules-frites). Ein weiteres beliebtes Gericht sind die carbonnades plamandes, eine Art Eintopf, der mit Bier zubereitet wird. Aber wenn du eher eine Naschkatze bist, wird es dich freuen zu hören, dass belgische Schokolade auf der ganzen Welt sehr berühmt ist. Ein Stargericht in der Stadt, zu dem du Schokolade hinzufügen kannst, sind Waffeln.

Vorteile eines Erasmus-Aufenthalts in Brüssel, Belgien

Wie du gesehen hast, wird dich Brüssel nicht enttäuschen, wenn du es als dein Erasmus-Ziel wählst. In dieser Stadt gibt es immer etwas zu tun. Sie ist nicht zu groß, sodass man relativ schnell überall hinkommt. Auch die Universitäten bieten sehr gute und abwechslungsreiche Studiengänge an, sodass du nicht aufhören wirst zu lernen. Verpasse nicht die Gelegenheit, ihre Kartoffeln, Schokoladen oder Biere zu probieren - du wirst es lieben!

Günstige Erasmus-Wohnungen in Brüssel, Belgien

Suchst du eine Studentenunterkunft in Brüssel und weißt nicht, wo du anfangen sollst? Mit Erasmus Play kannst du kostenlos die besten Wohnungen, Zimmer und Apartments für Studenten in Brüssel vergleichen und buchen.

Häufig gestellte Fragen von Erasmus-Studenten in Brüssel

Wie viel kostet das Leben in Brüssel?
In Brüssel können die Mietpreise stark variieren. Die Zimmer, die am häufigsten von Studenten gewählt werden, liegen bei 300-400€. Zu diesem Preis musst du weitere monatliche Ausgaben wie Lebensmittel und Freizeitaktivitäten hinzurechnen.
Wie ist das Studentenleben in Brüssel?
Es gibt mehrere Standorte und Universitäten in Brüssel, daher gibt es eine Menge Studenten. Wenn du feiern willst, kannst du das die ganze Woche über tun. Wenn du andere Arten von Aktivitäten bevorzugst, wirst du mehrere Studentenvereinigungen finden, die ständig Pläne und Ausflüge organisieren.
Wie viel kostet eine Studentenunterkunft in Brüssel?
Wenn du dich für eine WG entscheidest, kannst du Zimmer für 300-400€ finden. Bevor du eine Entscheidung triffst, empfehlen wir dir, die Optionen zu vergleichen. In unserer Erasmus Play Suchmaschine kannst du die Preise überprüfen.
Wie hoch ist das Erasmus-Stipendium für einen Aufenthalt in Brüssel?
Die genaue Zahl hängt von deinem Herkunftsland ab. Die Regeln und Richtwerte sind von Land zu Land unterschiedlich. Diese Information kannst du auch im International Office deiner Universität herausfinden.
Welche Stadtteile sind in Brüssel am besten geeignet?
Die meisten Studenten wählen den Ort, an dem sie wohnen werden, abhängig davon, wo sich ihre Universität befindet. Eines der beliebtesten Studentenviertel in Brüssel ist Ixelles.

Beachten

Wir und unsere Partner verwenden Cookies und ähnliche Technologien, wie in unserer Cookie-Richtlinie angegeben.