Erasmus in Edinburgh

Informationen und Tipps für Erasmus-Studenten in Edinburgh

Welche Vorteile bietet ein Erasmus-Aufenthalt in Edinburgh? Die Hauptstadt Schottlands ist die zweitgrößte Stadt des Landes und bietet ihren Einwohnern daher eine Vielzahl von Möglichkeiten und Chancen. Edinburgh ist ein perfektes Erasmus-Ziel, denn sein Kultur-, Freizeit- und Naturangebot ermöglicht dir alle möglichen Aktivitäten und die Stadt wirst du vom ersten Tag an ins Herz schließen. Willst du alles Wichtige über Edinburgh erfahren? Los geht‘s!

Lebenshaltungskosten in Edinburgh, UK

Du hast dich sicher auch schon mal gefragt, wie viel ein Student in Edinburgh pro Monat ausgibt, oder? Nun, das ist normal. Das ist eine der am häufigsten gestellten Fragen von Studierenden, die für Erasmus dorthin gehen. Der Lebensstandard in Schottland ist im Allgemeinen recht hoch, aber das Budget, das du ausgibst, hängt auch von deinem Lebensstil ab. Um dir eine Vorstellung davon zu geben, liegen die durchschnittlichen Lebenshaltungskosten für einen Studenten in Edinburgh bei etwa £1000. Wenn du aus einem Land kommst, in dem eine andere Währung verwendet wird, empfehlen wir dir, den Wechselkurs zu ermitteln und zu sehen, was dieser Betrag in einer dir bekannten Währung entspricht. Wenn du aus einem europäischen Land kommst, ist deine Währung wahrscheinlich der Euro. 1000 Pfund entsprechen etwa 1162 Euro.

Dieser Betrag umfasst grundlegende Ausgaben wie Miete, Lebensmittel und Transport. Außerdem haben wir alle zusätzlichen Ausgaben berücksichtigt, die dir in deiner Freizeit entstehen können. Es wird empfohlen, dass du deine Ausgaben im Auge behältst und, wie es viele Studierende tun, etwas Geld für mögliche Reisen nach Großbritannien sparst.

Erasmus-Partys und Freizeit in Edinburgh, UK

Edinburgh ist eine sehr studentenfreundliche Stadt, freundlich und wirkt auf den ersten Blick nicht zu groß. Die Stadt ist voller junger Menschen und ihre Universitäten nehmen jedes Jahr Tausende von Studenten aus dem In- und Ausland auf. Es ist sehr typisch, dass du Studentengruppen findest, denen du einfach beitreten kannst. Darüber hinaus gibt es sogar Vereine für Erasmus- oder internationale Studierende, die das ganze Jahr über Veranstaltungen und Aktivitäten organisieren. Außerdem ist Edinburgh (und Schottland im Allgemeinen) von Natur umgeben, so dass eine Wanderung oder ein Spaziergang durch die Stadt eine perfekte Aktivität zur Entspannung sein kann.

Ein weiterer wichtiger Teil des Erasmus-Programms ist das Feiern und in Edinburgh findest du eine große Auswahl an Lokalen, in die du gehen kannst, egal welchen Musikstil du hast. In eine Kneipe zu gehen und Bier zu trinken ist sehr typisch für diese Stadt. Aber du hast auch die Möglichkeit, jede Nacht in einen Club zu gehen. Einige der beliebtesten Orte für Erasmus-Studenten sind Three Sisters, eine der beliebtesten Bars der Stadt, oder das Cowgate-Viertel, in dem du viele Bars und Clubs für jeden Geschmack findest. Wie du sehen kannst, ist die Atmosphäre in dieser Stadt sehr lebendig und du wirst sicher jeden Tag etwas zu tun finden.

Kultur und Gastronomie in Edinburgh, UK

Heutzutage ist Edinburgh eine Stadt voller Leben und junger Menschen, praktisch eine Studentenstadt, aber in Wirklichkeit ist der kulturelle und historische Hintergrund von Edinburgh sehr breit gefächert und hat eine lange Vorgeschichte. Wir empfehlen dir, deine ersten Tage in der Stadt zu nutzen, um alle Straßen und Ecken zu erkunden. Auf diese Weise wirst du dich sicherer fühlen und sehen, dass die Stadt wunderschön ist. Du kannst wunderschöne und symbolträchtige Orte wie die Burg, das schottische Parlamentsgebäude oder das Nationalmuseum von Schottland besuchen. Eine kuriose Tatsache über Edinburgh ist, dass diese Stadt in zwei Teile "geteilt" ist: die Old Town und die New Town, d.h. der älteste Teil der Stadt ist vom modernsten getrennt.

Was das Essen angeht, wirst du vielleicht von einigen der typisch schottischen Rezepte überrascht sein. Du gehst vielleicht nicht jeden Tag in ein Restaurant, aber wenn du es tust, kannst du so leckere Gerichte wie Haggis, Scotch Broth, Tatties and Neeps und Scotch Egg probieren. Es gibt noch viel mehr Leckereien zu probieren, aber wir überlassen es dir, sie nach und nach zu entdecken.

Vorteile eines Erasmus-Aufenthalts in Edinburgh, UK

  • Wenn du in Edinburgh wohnst, kannst du dein Englisch jeden Tag verbessern, sowohl an der Uni als auch wenn du mit Freunden ausgehst.
  • Edinburgh ist die zweitgrößte Stadt Schottlands und hat alles, was du brauchst. Aber wenn du erst einmal ein paar Tage dort warst, wirst du feststellen, dass die Stadt wirklich sehr freundlich und einladend ist.
  • Du hast eine große Auswahl an Freizeitmöglichkeiten, vom Feiern oder Ausgehen mit deinen Freunden bis hin zu einem Spaziergang durch die Stadt.
  • Edinburgh denkt sehr viel an seine Studenten. Du wirst verschiedene Clubs und Gruppen (Kunst, Sport, etc.) finden, denen du während deines Auslandsjahres beitreten kannst.

Günstige Erasmus-Wohnungen in Edinburgh, UK

Eine Unterkunft in einer fremden Stadt zu finden, kann ein schwieriger und kostspieliger Prozess sein. Wenn du nach einer Studentenunterkunft in Edinburgh suchst, schau doch bei unserer Plattform Erasmus Play vorbei. Mit Erasmus Play kannst du kostenlos die besten Wohnungen, Zimmer und Apartments für Studenten in Edinburgh vergleichen und buchen. Unsere Unterkünfte sind alle verifiziert, damit du sie ohne Probleme über unsere Webseite reservieren kannst.

Häufig gestellte Fragen von Erasmus-Studenten in Edinburgh

Wie viel kostet das Leben in Edinburgh?
Um als Student in Edinburgh zu leben, brauchst du im Durchschnitt etwa 1000 Pfund pro Monat. Der Lebensstandard in der schottischen Hauptstadt ist ziemlich hoch und das spiegelt sich in allem wider: Miete, Lebensmittel, Transport usw. Wir empfehlen, dass du versuchst, deine monatlichen Ausgaben im Auge zu behalten und etwas Geld zu sparen, um durch das Land zu reisen.
Wie ist das Studentenleben in Edinburgh?
Heutzutage empfängt die Stadt jedes Jahr viele Studenten, sodass die Atmosphäre sehr jugendlich, festlich und freundlich ist. Sie ist aber auch die perfekte Stadt, um zu entspannen, spazieren zu gehen und die Natur zu genießen. Das Studentenleben in Edinburgh ist sehr dynamisch und perfekt für jeden Erasmus-Studenten.
Wie viel kostet eine Studentenunterkunft in Edinburgh?
Die Preise für alles in Edinburgh sind ziemlich hoch und die Mieten sind keine Ausnahme. Du kannst Zimmer in Wohngemeinschaften für etwa 500€ pro Monat finden (Studentenwohnheime sind in der Regel etwas teurer), aber bedenke, dass die Preise in den einzelnen Orten sehr unterschiedlich sein können.
Wie hoch ist das Erasmus-Stipendium für einen Aufenthalt in Edinburgh?
Um die genaue Antwort auf diese Frage herauszufinden, empfehlen wir dir, dich an eine Einrichtung oder Organisation in deinem Heimatland zu wenden. Das Büro für internationale Beziehungen deiner Hochschule kann dir zum Beispiel bei allen Fragen zum Erasmus-Stipendium oder anderen Stipendien deines Landes helfen. Das liegt daran, dass die Bedingungen für diesen Zuschuss unterschiedlich sind, je nachdem, wo du wohnst.
Welche Stadtteile sind für Studenten in Edinburgh am besten geeignet?
Einige der beliebtesten Gegenden für Erasmus-Studenten sind Lochrin, Hillside Crescent oder die Old Town. Es wird empfohlen, dass du mehrere Gebiete vergleichst, bevor du dich für eines entscheidest. Das kannst du ganz einfach über unsere Erasmus-Play-Plattform machen.

 

Beachten

Wir und unsere Partner verwenden Cookies und ähnliche Technologien, wie in unserer Cookie-Richtlinie angegeben.