Erasmus in Siena

Informationen und Tipps für Erasmus-Studenten in Siena

Sicher fragst du dich: Welche Vorteile bietet ein Erasmus-Aufenthalt in Siena? Wenn du in Italien studierst, solltest du darauf vorbereitet sein, nicht nur die Kunst und Kultur dieses Landes zu erleben, sondern auch seine natürliche Schönheit. Von malerischen Landschaften wie dem Comer See oder dem Mont Blanc, die dir mit ihrer Pracht den Atem rauben, bis hin zur ikonischen Architektur in Italiens schönen Städten wie Siena, das als "schönste Renaissancestadt Italiens" bezeichnet wurde, und vor allem gibt es verschiedene Aktivitäten für jeden!

Siena ist eine Stadt, die die Zeit überdauert hat, aber immer noch lebt und atmet. Die mittelalterliche Stadtmauer umschließt die Altstadt mit ihren verwinkelten Gassen, die von alten Gebäuden aus der einen oder anderen Epoche gesäumt sind; einige bilden großartige Bauwerke von immenser Schönheit, während andere eher bescheiden sind, aber nicht weniger wichtig für ihren Beitrag zu diesem historischen Ort. 

In diesem Artikel gehen wir auf die vielen Gründe ein, warum Siena eine ausgezeichnete Wahl für alle ist, die im Ausland leben und studieren möchten. Einige davon sind die großartigen Denkmäler, die köstlichen lokalen Gerichte, die gute Erreichbarkeit aus anderen Teilen Europas aufgrund der zentralen Lage in Italien und die Tatsache, dass Siena ein großartiger Ort zum Leben und Studieren im Ausland ist.

Lebenshaltungskosten in Siena, Italien

Die Lebenshaltungskosten in Siena sind niedriger als in italienischen Städten wie Venedig oder Florenz, aber wir empfehlen, dass du dein Budget gut planst, um zukünftige Probleme zu vermeiden.

Eine ganze Wohnung in Siena zu mieten, kann eine Option sein, aber es ist nicht die praktikabelste. In Italien sind die Preise insgesamt hoch und in Siena sind die Preise für Wohnungen höher als in anderen Orten.

Das Leben in der Stadt Siena ist eine wunderbare kulturelle Erfahrung, denn es gibt viele Wohnungen, aus denen du wählen kannst und in denen du mit anderen Schülern oder alleine leben kannst. Die Preise variieren je nachdem, ob du innerhalb oder außerhalb der Stadtmauern von Siena wohnst und ob du mit anderen Schülern eine Wohnung teilst.

Die Miete für ein Zimmer kostet zum Beispiel zwischen 200 und 400 Euro pro Monat, je nachdem, wo du wohnst und wie nah du zur Arbeit kommst.

Erasmus-Partys und Freizeit in Siena, Italien

Diejenigen, die das Nachtleben mögen, finden in Siena viele Orte, an denen sie sich treffen und Spaß haben können. Für junge Leute ist es üblich, in Bars wie Amici Miei oder Erbaria Colfiore zu gehen. Für diejenigen, die mehr als nur einen Drink suchen, gibt es die Diskothek Semente in der Nähe der Piazza del Campo oder die Diskothek Gilda in der Via Maiano. Erasmus-Studenten können nicht nur die Nacht durchfeiern, sondern auch Theater besuchen und in Dutzenden von Museen Kunstwerke von Renaissance-Malern wie Michelangelo Buonarroti bewundern, der hier in der Toskana das klassische und wissenschaftliche Lyzeum der Fiorentina besuchte.

Kultur und Gastronomie in Siena, Italien

Die urigen, altmodischen Restaurants von Siena sind ein wunderbarer Ort, um die gute italienische Küche zu genießen. Essen gehen ist erschwinglich: Pizzen kosten weniger als 2 Euro und Nudelgerichte etwa 15 Euro pro Teller. Italienische Restaurants in Siena wie die Taverna di San Giuseppe und das Ristorante Beccherie bieten jedoch ein abenteuerlicheres und daher teureres Essenserlebnis.

Siena ist ein gastronomisches und kulturelles Paradies: Die Tradition der toskanischen Suppe, auf Italienisch "zuppe" genannt, ist in der ganzen Toskana weit verbreitet und wird hier seit Jahrhunderten mit verschiedenen Gemüsesorten wie Kartoffeln perfektioniert, die zum Kochen geschnitten werden. Es gibt auch Pici, große handgemachte Spaghetti, die je nach Geschmack unterschiedlich gewürzt sind.

Siena ist eine alte Stadt mit viel Geschichte, die dich während deiner Erasmus-Erfahrung nicht langweilen wird. Es gibt Orte wie Denkmäler und Museen, die es wert sind, erkundet zu werden. Außerdem kannst du die köstliche lokale Küche wie Pasta all'arrabbiata oder Ragu fiorentino probieren. Eine Reise nach Siena wäre unvollständig, ohne die wunderschöne Landschaft zu besuchen: Val d'Orcia, wo es kilometerweit nichts als Weinberge gibt.

Außerdem ist die alte Tradition der Handwerker in Siena lebendig. Diese geschäftstüchtigen Schneider, Weber und Schmiede sind stolz darauf, ihre Handarbeiten zu reduzierten Preisen anzubieten. Von Schmuck bis hin zu aufwändiger Malerei mit jahrhundertealten Techniken aus der Renaissance - diese Händler zeigen dir, wie du am besten einkaufst, zeigen dir die Einzigartigkeit jedes Artikels und erzählen dir die Geschichte der Stadt.

Italien ist zweifelsohne eine hervorragende Option, um ein Erasmus zu leben und die Kultur dieses Landes zu erleben. Du kannst das Leben in einer seiner wunderschönen Städte genießen, antike Monumente aus vergangenen Jahrhunderten sehen oder authentische italienische Gerichte probieren. Mach dich bereit für das Abenteuer, in Italien zu studieren!

Vorteile eines Erasmus-Aufenthalts in Siena, Italien

  1. Du kannst an einer der besten italienischen Universitäten studieren, zum Beispiel an der Universität der Toskana, die sehr bekannt ist und von vielen Studierenden aus ganz Europa gewählt wird.
  2. Lerne eine neue Sprache, wie z.B. Italienisch.
  3. Die Verbindung von Siena zu anderen Städten in Europa.
  4. Die italienische Gastronomie kennenlernen und genießen, während du studierst.
  5. Kontakt mit einheimischen und ausländischen Schülern.
  6. Erlebe das Freizeit- und Nachtleben Italiens, du hast fast jeden Tag eine Party.

Günstige Erasmus-Wohnungen in Siena, Italien

Suchst du eine Studentenunterkunft in Siena und findest nichts in deinem Budget? Mit Erasmus Play kannst du kostenlos die besten Wohnungen, Zimmer und Apartments für Studenten in Siena vergleichen und buchen.

Häufig gestellte Fragen von Erasmus-Studenten in Siena

Wie viel kostet das Leben in Siena?
Die Mieten in italienischen Städten sind je nach Lage der Stadt sehr unterschiedlich. Zum Beispiel kostet eine möblierte Wohnung mit einer durchschnittlichen Größe von 85 Quadratmetern in deiner typischen Nachbarschaft 900 Euro pro Monat zur Miete. Obwohl es eine kleine Stadt ist, ist Siena voller Studentenleben und die Lebenshaltungskosten als Student können zwischen 600 und 800 Euro pro Monat liegen.
Wie ist das Studentenleben in Siena?
Für diejenigen, die auf der Suche nach einem Abenteuer sind, ist Siena eine Stadt, in der den ganzen Tag lang Studentenatmosphäre herrscht. Du lernst die lokalen Sitten und Gebräuche aus erster Hand kennen, da du von einheimischen Schülern umgeben bist. Außerdem wirst du Menschen aus der ganzen Welt treffen, denn es gibt Tausende von internationalen Studierenden.
Wie viel kostet eine Studentenunterkunft in Siena?
Wie bereits erwähnt, kann das Mieten einer Wohnung in Siena ab 200 Euro pro Monat (eine Wohnung am Stadtrand) und bis zu 600 Euro pro Monat kosten, wenn du in einem Viertel im Stadtzentrum wohnst.
 Wie hoch ist das Erasmus-Stipendium für einen Aufenthalt in Siena?
Das Erasmus-Stipendium ist eine finanzielle Unterstützung, die du erhältst, wenn du in der Europäischen Union studierst. Die Höhe des Geldes hängt von dem Land ab, in dem du dich aufhältst, und von der Dauer deines Aufenthalts, aber du kannst mit etwa 220-470 Euro pro Monat rechnen, während du im Ausland bist.
Welche Stadtteile sind für Studenten in Siena am besten geeignet?
Wir empfehlen, dass du innerhalb der Stadtmauern bleibst, denn Siena hat viele Hänge. Unser Rat ist, dass du, wenn du kannst, eine Wohnung innerhalb der Mauern suchen solltest. Die meisten Erasmus-Studenten wohnen in der Nähe der Piazza della Campo oder in den 17 anderen Stadtvierteln, die es in der Stadt gibt.

 

Beachten

Wir und unsere Partner verwenden Cookies und ähnliche Technologien, wie in unserer Cookie-Richtlinie angegeben.