WG-Zimmer und Mitbewohner in Southampton
WGs in Southampton

WG-Zimmer und Mitbewohner in Southampton

type.private_room 93 1057/month
type.residence 21 1017/month
stats.apartment.2 2 965/month
*:2022-12-19T12:20:58.634Z

Die hohe Lebensqualität in Southampton macht die Stadt sehr attraktiv für internationale Studierende, die die Kultur des Vereinigten Königreichs kennenlernen wollen. Ein weiterer positiver Faktor ist, dass die Lebenshaltungskosten im Vergleich zu anderen englischen Städten relativ günstig sind und das Wetter das ganze Jahr über im Allgemeinen nicht extrem ist.

Das Leben in Wohngemeinschaften ist die beliebteste Option für junge internationale Studierende, und in Southampton kannst du zwischen Zimmern in Privatwohnungen, Wohnheimen oder sogar Privathäusern wählen! Vergewissere dich nur, wie viele Zimmer die Wohnung hat und mit wie vielen Mitbewohnern du zusammenwohnen wirst, denn es kann bis zu fünf Zimmer geben.

Vor- und Nachteile einer WG in Southampton

https://erasmusplay.com/de/search/southampton.html?sort=cheapest

Hier erklären wir dir die Vor- und Nachteile einer Wohngemeinschaft in dieser englischen Stadt:

Vorteile einer WG in Southampton

  • Es ist eine der günstigsten Unterkunftsarten, sodass du dir Standorte aussuchen kannst, die für Studenten günstig sind, wie z.B. die Stadtteile Portswood und Saint Mary's.
  • Die Engländer können anfangs etwas distanziert gegenüber internationalen Studierenden sein, aber wenn du in einer WG wohnst, bist du in Gesellschaft anderer Studierender, die in der gleichen Situation sind wie du, sodass du dich nicht allein fühlen wirst.

Nachteile einer WG in Southampton

  • In der Regel sind die Nebenkosten (Wasser, Strom, Internet usw.) nicht in der Miete enthalten, was bedeutet, dass die monatlichen Kosten etwas höher sein können. Frage den Vermieter, wie hoch der durchschnittliche Mehrbetrag ist.
  • Einige Wohnungen liegen in den Außenbezirken der Stadt, und auch wenn es nicht so aussieht, gibt es in einigen Gegenden der Stadt Hügel. Behalte das im Hinterkopf, besonders wenn du mit dem Fahrrad oder zu Fuß unterwegs bist.

Apps für deinen Auslandsaufenthalt in Southampton

Es gibt verschiedene Apps, die du als internationaler Student in Southampton nutzen kannst, um den Prozess zu vereinfachen. In diesen Apps findest du alle möglichen Informationen, die dir beim Papierkram und den Abläufen helfen, aber auch Unterrichtspläne, Benachrichtigungen und Informationen über die Stadt. Außerdem findest du Tipps von anderen Studenten, z.B. wie man ein gebrauchtes Fahrrad mietet oder kauft, um sich in der Stadt zu bewegen und zu den Stränden zu gelangen.

Wie lernt man in Southampton neue Leute kennen?

https://erasmusplay.com/de/search/southampton.html?

Außerhalb deiner WG gibt es in dieser englischen Stadt die folgenden Möglichkeiten, um neue Leute kennenzulernen:

Studentische Vereinigungen in Southampton

An jeder Universität in Southampton gibt es eine Reihe von Studentenvereinen, denen du beitreten kannst. In der Regel gibt es in der Begrüßungswoche eines jeden Semesters einen Tag, an dem alle Gesellschaften dir die Möglichkeit geben, sie kennenzulernen und ihnen beizutreten. Es gibt alles von Fußball, Basketball, Freiwilligenarbeit, Videospielen, Psychologie, Tourismus, verschiedenen Religionen, Nationalitäten und so weiter.

Facebook-Gruppen für internationale Studenten in Southampton

Es gibt verschiedene Facebook-Gruppen, denen du mit anderen internationalen Studierenden beitreten kannst. Einige richten sich nach der Universität, an der du studieren wirst, und andere nach dem Studienjahr, das du in Southampton verbringen wirst.

Whatsapp-Gruppen für internationale Studenten in Southampton

Der Zweck von Whatsapp-Gruppen, die von Vereinen eingerichtet werden, und Facebook-Gruppen ist es, dass junge Menschen direkter miteinander kommunizieren, sich vorstellen und ihre Vorlieben und Interessen teilen können.

Tipps zur Studenten-WG in Southampton

Hier sind einige Tipps für Wohngemeinschaften in der englischen Stadt:

  • Die Zimmer können in privaten Wohnungen, Häusern oder Wohnheimen sein. Im Allgemeinen sind die Kosten für Wohnheime tendenziell höher, weil sie über Einrichtungen wie Waschsalon, Freizeiträume, Fitnessstudio und/oder Kino verfügen.
  • Die meisten Gebäude in Southampton sind relativ neu, da die Stadt während des Zweiten Weltkriegs zerstört wurde.
  • Viele Studierende entscheiden sich für das Zentrum von Southampton, weil es in der Nähe der wichtigsten Vergnügungsstätten liegt. Das macht die Gegend wegen der Bars und Clubs sowie des Verkehrs allerdings laut. Behalte das im Hinterkopf, falls du das vermeiden möchtest.

Häufig gestellte Fragen zur WG in Southampton

Wie viel kostet eine WG in Southampton?
WG-Zimmer in Southampton kosten ab 260 Pfund, liegen im Mittel aber bei 450-500 Pfund.
Wie finde ich WGs in Southampton?
Wir empfehlen dir, unsere Suchmaschine und Vergleichsportal von Erasmus Play zu nutzen. Dort kannst du alle Angebote an verifizierten Unterkünften von vielen Plattformen und Webseiten vergleichen. So findest du sicher die passende Unterkunft für dich!
Wie lerne ich Leute in Southampton kennen?
Wenn du dir eine Wohnung teilst, ist das ganz einfach, denn du kannst dich mit deinen Mitbewohnern anfreunden. Wir empfehlen dir aber auch, den verschiedenen Studentenvereinen, Facebook- und Whatsapp-Gruppen beizutreten, um mit anderen jungen Menschen in Kontakt zu treten.
Was sollte man vor dem Einzug in eine WG in Southampton fragen?
Frag nach, ob die Nebenkosten im Preis inbegriffen sind, denn manchmal sind sie es nicht, oder nur ein Teil davon. Du solltest dich auch nach den Einrichtungen im Gebäude erkundigen, die dir zur Verfügung stehen, wie z.B. eine Sporthalle, ein Freizeitraum und/oder ein Waschraum.
Was sind die besten Apps, um Mitbewohner in Southampton zu finden?
Es gibt viele Apps und Webseiten, wie Erasmus Play, wo du Unterkünfte und Mitbewohner finden kannst.