Erasmus in Frankfurt

Informationen und Tipps für Erasmus-Studenten in Frankfurt

type.private_room 499 697/month
type.residence 8 2475/month
type.studio 540 1524/month
stats.apartment.2 26 2333/month
stats.apartment.3 3 2474/month
stats.apartment.4 1 2000/month
*:2022-05-19T08:07:58.185Z

Welche Vorteile bietet ein Erasmus-Aufenthalt in Frankfurt? Frankfurt ist eine der beliebtesten Städte in Deutschland bei internationalen Studenten und begrüßt aufgrund seiner vielen Attraktionen jedes Jahr tausende von jungen Menschen und Touristen. Außerdem ist die Universität Frankfurt eine der besten in Deutschland, also ist es kein Wunder, dass sie von so vielen Studenten gewählt wird. Bist du bereit, alles zu entdecken, was diese Stadt zu bieten hat? Hier geben wir dir die besten Tipps, um deine Erasmus-Erfahrung in Frankfurt so gut wie möglich zu machen.

Lebenshaltungskosten in Frankfurt, Deutschland

Die Lebenshaltungskosten in Frankfurt sind im Vergleich zu anderen europäischen Städten recht teuer. Ein Student braucht ein Budget von etwa 800€ pro Monat, um in dieser Stadt zu leben. Nur weil es eine teure Stadt ist, heißt das nicht, dass es ein schlechteres Ziel für dein Erasmus ist, aber du musst deine Ausgaben unter Umständen etwas kontrollieren. Hier sind einige Tipps, die dir helfen, das Beste aus dem Erlebnis zu machen und etwas Geld zu sparen.

Was dein monatliches Budget am meisten schwanken lassen kann, ist zum einen der Preis für die Miete. Da die Nachfrage nach Unterkünften in dieser Stadt sehr hoch ist, empfehlen wir dir, frühzeitig mit der Suche nach einer Option zu beginnen. Die Lage der Unterkunft kann einen großen Einfluss auf den Preis deiner Miete haben. Mach dir nicht zu viele Sorgen, wenn du nicht in der Innenstadt bist, denn die öffentlichen Verkehrsmittel verbinden die ganze Stadt miteinander und wenn du Student bist, kannst du dich über die Angebote für junge Leute in den Verkehrsgutscheinen in Frankfurt informieren.

Erasmus-Partys und Freizeit in Frankfurt, Deutschland

Obwohl Frankfurt keine sehr große Stadt ist, gibt es hier eine große Auswahl an Restaurants und Bars, in denen du mit deinen Freunden etwas trinken gehen und eine gute Zeit haben kannst. Eine der beliebtesten Gegenden der Stadt, in der es mehrere Restaurants gibt, ist Sachsenhausen. In diesem Viertel findest du eine Atmosphäre, egal welcher Wochentag es ist und du wirst Orte für jeden Musikgeschmack finden. Im Stadtzentrum findest du auch einige Diskotheken oder eine Art von Party, zu der Erasmus-Studenten normalerweise gehen, sind die von den Studentenvereinen organisierten.

Diesen Vereinen beizutreten ist auch ein Tipp, der oft von Studenten aus anderen Jahrgängen gegeben wird. Diese Gruppen organisieren viele Aktivitäten, Veranstaltungen, Ausflüge und Partys, die es dir ermöglichen, mehr Leute zu treffen und die Kultur und Traditionen in vollen Zügen zu genießen. Das liegt daran, dass die Leute, die die Studentenvereinigungen leiten, meist einheimische Studenten sind oder Studenten, die schon lange dort leben. Zusätzlich zu all dem kann dir die Mitgliedschaft in einer dieser Gruppen helfen, Rabatte auf Essen, Reisen und Transport zu bekommen.

Kultur und Gastronomie in Frankfurt, Deutschland

Frankfurt am Main, was ins Englische übersetzt Frankfurt am Main heißt, ist eine ziemlich moderne europäische Stadt. Eine Kuriosität der Stadt ist, dass ihr Flughafen der drittgrößte in Europa ist. Auf der anderen Seite ist das kulturelle und künstlerische Angebot Frankfurts beeindruckend, man findet Museen wie das Städelsche Kunstitut (eines der wichtigsten in Deutschland), das Kinomuseum, die Schirn Kunsthalle und außerdem verweisen mehrere Gebäude und Punkte der Stadt auf eine sehr wichtige Persönlichkeit Frankfurts: Johann Wolfgang von Goethe. Du wirst feststellen, dass sich diese Stadt auch dadurch auszeichnet, dass sie ein wichtiges Wirtschafts- und Geschäftszentrum ist, nicht nur für Deutschland, sondern für ganz Europa, denn in Frankfurt befindet sich der Sitz der Europäischen Bank.

Wenn es ums Essen geht, stehen, wie in grundsätzlich allen deutschen Ländern, die typischen Würste, Kartoffeln, Schnitzel oder Sauerkraut im Vordergrund. Natürlich gibt es noch viele weitere typische Gerichte und wir empfehlen, dass du so viele wie möglich probierst. Ein weiteres Highlight der Stadt ist der Apfelwein, eine sehr beliebte Sorte in der Stadt.

Vorteile eines Erasmus-Aufenthalts in Frankfurt, Deutschland

Wie du schon gesehen hast, hat Frankfurt seinen Einwohnern eine Menge zu bieten. Es ist eine Stadt mit vielen Studenten und das macht sie zu einem perfekten Erasmus-Ziel. Einige Vorteile dieser Stadt sind:

  • Frankfurt ist sehr aktiv, seine studentische Atmosphäre ist das ganze Jahr über erstaunlich und es ist sehr dynamisch. All das macht es perfekt für junge Leute.
  • Die Frankfurter Ausbildung ist eine der renommiertesten in Deutschland und in der Welt, also kannst du diese Chance nutzen und viel lernen.
  • Wenn du dein Studium beendest, kann dir Frankfurt auch viele Möglichkeiten für die Zukunft bieten, denn es ist eine Wirtschaftsstadt mit vielen Jobangeboten.
  • Die Stadt bietet alles, was man sich in Bezug auf Wissenschaft, Kultur und Freizeit wünschen kann. Außerdem kannst du von hier aus zu sehr günstigen Preisen in viele Teile Europas (oder sogar in die ganze Welt) reisen.

Günstige Erasmus-Wohnungen in Frankfurt, Deutschland

https://erasmusplay.com/de/search/frankfurt.html?sort=cheapest

Wie findet man günstige Unterkünfte in Frankfurt? Wir von Erasmus Play helfen dir gerne, dabei eine geeignete Studentenunterkunft in Frankfurt zu finden. Mit Erasmus Play kannst du kostenlos die besten Wohnungen, Zimmer und Apartments für Studenten in Frankfurt vergleichen und buchen. Alle Unterkünfte sind verifiziert, damit du ohne Probleme und sicher alles über unsere Plattform reservieren kannst.

Häufig gestellte Fragen von Erasmus-Studenten in Frankfurt

Wie viel kostet das Leben in Frankfurt?
Die Lebenshaltungskosten in Frankfurt sind im Vergleich zu anderen europäischen Städten recht hoch. Das durchschnittliche Budget, das ein Student zum Leben in Frankfurt benötigt, liegt bei etwa 800€ pro Monat.
Wie ist das Studentenleben in Frankfurt?
Frankfurt ist eines der beliebtesten Ziele in Deutschland unter Erasmus-Studenten, die sich für einen Aufenthalt in Deutschland entscheiden. Daher hat diese Stadt eine multikulturelle, dynamische und lebendige Studentenatmosphäre. Sie ist eine ziemlich große Stadt und bietet ihren Studenten eine große Vielfalt an Möglichkeiten.
Wie viel kostet eine Studentenunterkunft in Frankfurt?
Der Preis der Unterkunft kann aufgrund von Faktoren wie Lage und Art der Unterkunft variieren. Wenn du in einem Wohnheim wohnen möchtest, liegen die Zimmerpreise normalerweise bei 300-350€ pro Monat. Bei Zimmern in Wohngemeinschaften liegen die Angebote bei etwa 350-400€. Die endgültige Entscheidung hängt von deinen Prioritäten ab, aber wir empfehlen, dass du mehrere Optionen vergleichst, bevor du dich für eine entscheidest.
Wie hoch ist das Erasmus-Stipendium für einen Aufenthalt in Frankfurt?
Der genaue Betrag für einen Aufenthalt in Frankfurt hängt von dem Herkunftsland jedes Studenten ab. Wir empfehlen dir, im International Office deiner Universität nachzufragen, da man dir dort nähere Informationen geben kann. Dort kann man dir auch bei allen anderen Fragen bezüglich des Erasmus-Programms weiterhelfen.
Welche Stadtteile sind für Studenten in Frankfurt am besten geeignet?
Die beliebtesten Gegenden für Studenten und junge Leute, um in Frankfurt zu wohnen, liegen in der Innenstadt. Obwohl die Unterkünfte in dieser Gegend etwas teurer sind, findest du hier auch die meiste Atmosphäre und Angebote. Je nach deinen Vorlieben kannst du dich also für den einen oder anderen Bereich entscheiden.