Leipzig

Studentenwohnungen, Apartments und WG-Zimmer zur Miete in Leipzig

Die Stadt liegt im Osten von Deutschland, im Nordosten des Bundeslandes Sachsen. Es ist eine vielfältige Stadt mit einer faszinierenden Kultur, die Geschichte und Moderne perfekt verbindet. In seinen Straßen findest du von Musikern und Straßenkünstlern bis hin zu Gebäuden mit älterer Architektur.

Als Student kannst du in Leipzig alle möglichen Aktivitäten unternehmen. Es gibt viele Orte, an denen du deine Freizeit verbringen kannst, wie Bars, Restaurants, Museen, Geschäfte und Diskotheken. Außerdem gibt es in der Stadt viele Außenbereiche, die du genießen kannst, wie Wälder, Parks, Flüsse und Kanäle, und wenn du Lust hast, kannst du mit dem Fahrrad herumfahren.

Wenn du auf der Suche nach einer Studentenunterkunft in Leipzig bist, empfehlen wir dir, diesen Artikel weiterzulesen, in dem wir dir alles sagen, was du wissen musst, um deine ideale Unterkunft zu wählen. Wir empfehlen dir außerdem, so früh wie möglich mit der Suche zu beginnen, da es eine Stadt ist, die jedes Jahr viele Studenten aufnimmt und die Nachfrage stark ansteigt, wenn der Beginn des Universitätsjahres naht.

Studentenwohnung mieten in Leipzig

Eine Wohnung in Leipzig in guter Lage, zu einem guten Preis und mit allen wichtigen Eigenschaften zu finden, kann eine schwierige Aufgabe sein, wenn du nicht früh genug im Voraus suchst. Die Wohnungen sind in der Regel voll möbliert, aber jede hat eine andere Ausstattung, auf die du achten musst. Um deine ideale Wohnung in Leipzig zu finden, empfehlen wir dir, die hier aufgeführten Schritte zu befolgen:

  1. Gehe zur Suchmaschine und dem Vergleichsportal von Erasmus Play
  2. Lege die Daten deiner Ankunft und Abreise, sowie dein monatliches Budget fest
  3. Durchsuche die verschiedenen Angebote an Wohnungen, filtere nach deinen Vorlieben und schaue dir alle Details, Fotos und Lage an
  4. Wenn du die ideale Studentenunterkunft für dich findest, entscheide dich schnell und buche sie zu 100% online und sicher. Lass sie dir nicht wegschnappen!

WG-Zimmer mieten in Leipzig

Du fragst dich wahrscheinlich, was ein Zimmer in einer Wohngemeinschaft mit anderen Studenten in Leipzig kostet? Die Kosten für ein Zimmer in dieser Stadt reichen von 480€ aufwärts, wobei der Durchschnittspreis bei 550€ pro Monat liegt.

Bei der Suche nach dieser Art von Unterkunft musst du alle Details berücksichtigen, die das Zimmer hat. Die meisten beinhalten normalerweise einen Kleiderschrank und einen Schreibtisch. Darüber hinaus können einige Zimmer ein eigenes Bad, einen Balkon und/oder sogar eine kleine Küche haben. In den meisten Fällen sind die Nebenkosten (Internet, Wasser, Strom, etc.) in den Gesamtkosten enthalten, aber achte auch auf dieses Detail, um zu wissen, ob du zusätzliche Kosten pro Monat zu tragen hast.

Apartments mieten in Leipzig

Bei der Suche nach einer Unterkunft in einer anderen Stadt kann es ein wenig überwältigend sein, nicht zu wissen, welche die besten Gegenden zum Wohnen sind. Aus diesem Grund empfehlen wir im Folgenden einige der günstigsten Viertel für Studenten, die für ihre Studienerfahrung in Leipzig umziehen:

Mietwohnungen im Zentrum

Dieser Bereich ist das historische Zentrum der Stadt und beherbergt viele der Leipziger Sehenswürdigkeiten und Attraktionen. Außerdem befinden sich im Zentrum mehrere Fakultäten der Universität, wenn du dich also für diese Gegend zum Wohnen entscheidest, bist du nah an allem dran. Hier gibt es ein Studio-Apartment ab 950€ aufwärts.

Apartments im Zentrum-Nordwest

Wie der Name schon sagt, ist dieser Bereich immer noch Teil des Zentrums, aber es ist der Bereich, der sich im Nordwesten der Altstadt erstreckt. Von hier aus hast du nur ein paar Minuten mit dem Fahrrad oder den öffentlichen Verkehrsmitteln, um das Stadtzentrum zu erreichen. Wenn du Parks und die freie Natur magst, hast du hier den Leipziger Auwald, ein großes Gebiet mit Wald und Fluss.

WG-Zimmer in den Stadtteilen Zentrum-Südost und Reudnitz

Diese beiden Viertel liegen direkt nebeneinander, südöstlich des Stadtzentrums. Beide haben Grünflächen zum Genießen und eine gute Anbindung an das Stadtzentrum, sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem Fahrrad. Der Preis für ein Zimmer zur Miete liegt hier bei durchschnittlich 540€ pro Monat.

Erasmus-Unterkünfte in der Nähe der Universität von Leipzig

Diese Institution hat 14 Fakultäten, die sich in verschiedenen Gebäuden in der Stadt befinden. Die meisten von ihnen befinden sich im oder in der Nähe des Stadtteils Zentrum, daher empfehlen wir dir, herauszufinden, wo sich deine Fakultät befindet, bevor du dich auf die Suche nach einer Unterkunft machst. Berühmte Persönlichkeiten wie Angela Merkel, Goethe, Nietzsche und Wagner studierten an dieser Universität.

Studentenwohnheime in Leipzig

In dieser deutschen Stadt bieten die Studentenwohnheime oft Zimmer in Wohngemeinschaften an. In der Regel werden auch das Bad und die Küche mit den anderen dort lebenden Jugendlichen geteilt. Die durchschnittlichen monatlichen Kosten für ein Zimmer in einem Studentenwohnheim in Leipzig betragen 240€.

Häufige Fragen zu Leipzig

Wie viel kostet eine Studentenwohnung in Leipzig?
Die monatlichen Kosten für eine Einzimmerwohnung starten meist bei 500€ und betragen 800€ im Mittel. Die Miete für eine Wohnung zum Teilen mit 2 oder mehr Zimmern startet bei 1000€.
Wie findet man ein günstiges Studentenzimmer in Leipzig?
Wir empfehlen dir, unsere Suchmaschine und Vergleichsportal von Erasmus Play zu nutzen. Dort kannst du alle Angebote an verifizierten Unterkünften von vielen Plattformen und Webseiten und deren Eigenschaften vergleichen. Wenn du dein ideales WG-Zimmer gefunden hast, entscheide dich schnell und lass es dir nicht wegschnappen!
Welche Stadtteile sind für Studenten in Leipzig am besten geeignet?
Die verschiedenen Universitätsfakultäten und Freizeiteinrichtungen befinden sich in der Innenstadt oder in der Nähe des Stadtzentrums. Wir empfehlen daher, nach Unterkünften in den Stadtteilen Zentrum, Zentrum-Nordwest, Zentrum-Südost, Reudnitz und Neustadt-Neuschönefeld zu suchen.
Mit welchen monatlichen Kosten muss man als Student in Leipzig rechnen?
Generell sind die Lebenshaltungskosten in Leipzig niedriger als in anderen Städten in Deutschland. Du solltest damit rechnen, dass du etwa 700€ pro Monat zur Verfügung haben solltest. Dies setzt voraus, dass du ein Zimmer in einer WG mietest und die Kosten für Essen und Unterhaltung hinzufügst. Du wirst viele Rabatte für Studenten finden, also trage deinen Universitätsausweis immer bei dir.
Welche Vorteile bietet ein Studium in Leipzig?
Diese Stadt hat eine tolle Studentenatmosphäre und viele Orte zum Genießen, wie Nachtclubs, Parks, Wälder, Restaurants, Cafés, etc. Von Leipzig aus kannst du leicht reisen, sowohl mit dem Flugzeug als auch mit der Bahn. Hier kannst du auch Englisch lernen bzw. verbessern, da die meisten Kurse auf Englisch stattfinden werden.

 

 

Beachten

Wir und unsere Partner verwenden Cookies und ähnliche Technologien, wie in unserer Cookie-Richtlinie angegeben.