Erasmus in Lille

Informationen und Tipps für Erasmus-Studenten in Lille

type.private_room 643 531/month
type.studio 45 821/month
stats.apartment.2 13 1308/month
stats.apartment.3 4 1163/month
stats.apartment.4 1 1100/month
*:2022-05-19T08:07:51.126Z

Wie ist Lille als Erasmusziel? Warum solltest du dein Erasmus-Semester in Lille machen? Lille hat eine große Anzahl von Universitäten und Schulen, so dass ein großer Teil der Bevölkerung aus jungen Leuten besteht und die studentische Atmosphäre in der Stadt das ganze Jahr über erstaunlich ist. Die studentische Atmosphäre der Stadt ist das ganze Jahr über erstaunlich. Willst du mehr über Lille erfahren?

Lebenshaltungskosten in Lille, Frankreich

Obwohl es eine beliebte Studentenstadt in Frankreich ist, gehören die Lebenshaltungskosten in Lille nicht zu den höchsten in Europa. Ein Student kann damit rechnen, durchschnittlich 600-700€ pro Monat auszugeben. Dieser Betrag beinhaltet die Miete und andere monatliche Ausgaben, aber bedenke, dass das Budget abhängig von Faktoren wie der Art der Unterkunft und ihrer Lage variieren kann.

Eine der Hauptausgaben während eines Erasmus-Aufenthalts ist die Miete. Ein Zimmer in einer WG in Lille kann um die 400€ pro Monat kosten. Dies ist in der Regel die beliebteste Option für Studenten, da die Suche nach einem Zimmer in einem Wohnheim oft sehr kompliziert ist und du nicht so viele Freiheiten hast. Bevor du dich für eine Unterkunft entscheidest, empfehlen wir dir, Preise und Gebiete zu vergleichen, um die beste Entscheidung zu treffen. Du kannst in unserem Erasmus Play Unterkunftsvergleich nach Angeboten für Studentenwohnungen in Lille suchen.

Erasmus-Partys und Freizeit in Lille, Frankreich

Als Stadt mit so vielen jungen Leuten hast du kein Problem damit, jeden Tag etwas zu erleben, wenn du auf der Suche nach Party und Spaß bist. Im Stadtzentrum gibt es mehrere Möglichkeiten zum Feiern, sowohl Bars als auch Nachtclubs. Abends gibt es viele Orte, die Happy Hours anbieten, was bedeutet, dass du mehr für weniger Geld trinken kannst. Tatsächlich kannst du für jeden halben Liter Bier rund 2€ sparen, also mach das Beste daraus!

Darüber hinaus nutzen die meisten jungen Leute, die in Lille studieren, die Vorteile der Lage, um in nahegelegene französische Städte und andere Länder zu reisen. Einige Ziele, die du leicht erreichen kannst, sind Paris, Brüssel, Amsterdam und sogar London. Wenn du während deines Erasmus reisen möchtest, ist Lille ein perfektes Ziel dafür.

Kultur und Gastronomie in Lille, Frankreich

Das kulturelle Angebot von Lille ist absolut unglaublich. Diese Stadt wurde einst als Kulturhauptstadt Europas bezeichnet und von Zeit zu Zeit kannst du dort viele Aktivitäten, Ausstellungen, Konzerte und vieles mehr finden. Außerdem kannst du emblematische Stätten wie den Palais des Beaux-Arts de Lille, das LaM Museum oder La Piscine de Roubaix, neben vielen anderen, besuchen.

Du kennst wahrscheinlich einige der beliebtesten Rezepte der französischen Küche, nicht wahr? In Lille hast du die Möglichkeit, all diese Gerichte in den typischsten Restaurants der Stadt zu finden. Da Lille ziemlich nah an Belgien liegt, wirst du feststellen, dass einige traditionelle Gerichte belgische Einflüsse haben. Vor allem wirst du viele Orte finden, an denen du alle Arten von Käse, Waffeln oder Kartoffeln kaufen kannst. Das Essen ist exquisit und du wirst Zeit haben, es so zu probieren, wie du es noch nie zuvor gekostet hast.

Vorteile eines Erasmus-Aufenthalts in Lille, Frankreich

  • Gelegenheit, Französisch zu lernen oder dein Sprachniveau zu verbessern.
  • Möglichkeit, einfach und schnell in viele nahegelegene Städte und Länder zu reisen.
  • Du wirst jeden Tag in der Woche feiern gehen und viele andere Dinge tun können.
  • Die Menschen sind in der Regel sehr freundlich in dieser Stadt, also hab keine Angst davor, dich mit einheimischen Studenten zu vermischen, sie werden dich sicher toll behandeln.
  • Lebe in einer französischen Stadt, die bei Studenten aus der ganzen Welt sehr beliebt ist, zu einem Preis, der im Vergleich zu anderen Teilen Frankreichs recht erschwinglich ist.

Günstige Erasmus-Wohnungen in Lille, Frankreich

https://erasmusplay.com/de/search/lille.html?sort=cheapest

Wenn du eine Studentenunterkunft in Lille suchst, bist du hier genau richtig. Mit Erasmus Play kannst du kostenlos die besten Wohnungen, Zimmer und Apartments für Studenten in Lille vergleichen und buchen. Wir helfen dir gerne dabei, deine Erfahrung mit der perfekten Unterkunft unvergesslich zu machen!

Häufig gestellte Fragen von Erasmus-Studenten in Lille

Wie viel kostet das Leben in Lille?
Die Lebenshaltungskosten in Lille als Student können etwa 600-700€ pro Monat betragen. Eine Unterkunft findest du für ca. 400-500€ pro Monat und dazu kommen noch andere Ausgaben wie Einkaufen und mögliche Freizeitaktivitäten.
Wie ist das Studentenleben in Lille?
Diese Stadt hat das ganze Jahr über eine tolle Studentenatmosphäre. Wenn du daran interessiert bist, neue Leute kennenzulernen, jeden Tag Pläne zu machen und Spaß zu haben, während du verschiedene Kulturen kennenlernst, ist Lille das ideale Ziel für dich.
Wie viel kostet eine Studentenunterkunft in Lille?
Die beliebteste Option für Erasmus-Studenten ist es, sich ein Zimmer in einer WG zu suchen oder sogar eine ganze Wohnung zu mieten. Die Preise können um die 400€ bei Einzelzimmern liegen und etwas mehr, wenn du eine ganze Wohnung bevorzugst.
Wie hoch ist das Erasmus-Stipendium für einen Aufenthalt in Lille?
Der Betrag, den du mit dem Erasmus-Stipendium erhältst, um nach Lille zu gehen, hängt von deinem Wohnsitzland ab. In jedem Teil Europas sind die Bedingungen und Merkmale dieses Stipendiums anders, daher empfehlen wir dir, diese Informationen mit dem Büro für internationale Beziehungen deiner Heimatuniversität zu überprüfen.
Welche Stadtteile sind für Studenten in Lille am besten geeignet?
Einige der beliebtesten Studentenviertel, um nach einer Unterkunft zu suchen, sind Vauban, nicht zentral gelegen, aber leicht mit dem Fahrrad zu erreichen und voller Studenten; Wazemmes, eine zentralere Gegend; oder Masséna, ein Teil der Stadt, der zwischen dem Zentrum und den Universitäten liegt.