WG-Zimmer und Mitbewohner in Mainz
WG in Mainz

WG-Zimmer und Mitbewohner in Mainz

type.studio 14 1059/month
stats.apartment.2 2 2225/month
*:2022-11-29T09:17:53.591Z

Du gehst auf einen Austausch nach Mainz und die Vorstellung, alleine in einer neuen Stadt zu leben, macht dir ein wenig Angst? Genau um das zu vermeiden, empfehlen wir dir, in einer Wohngemeinschaft zu leben! Du lernst deine Mitbewohner kennen, sobald du in Mainz ankommst, und bist mit anderen Studenten zusammen, die in der gleichen Situation sind wie du. So könnt ihr euch gegenseitig bei der Erledigung des Papierkrams und allem, was ihr braucht, helfen.

Vor- und Nachteile einer WG in Mainz

https://erasmusplay.com/de/search/mainz.html?sort=cheapest

Wir sagen dir, welche Vorteile es hat, in einer WG mit anderen Studenten in dieser deutschen Stadt zu leben:

Vorteile einer WG in Mainz

  • WGs gibt es in der ganzen Stadt, so dass du sicher eine mit guter Lage findest, egal ob du an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz oder an der Hochschule Mainz studierst.
  • Wusstest du, dass du mit dem Zug in etwa 40 Minuten in Frankfurt bist? Nutze das Extra in deinem monatlichen Budget, um mehr Aktivitäten und Veranstaltungen in dieser großartigen deutschen Stadt genießen zu können! Sie ist auch gut an Städte wie Straßburg, Amsterdam, Zürich und Maastricht angebunden.

Nachteile einer WG in Mainz

  • Wenn du ein WG-Zimmer in einer bereits bewohnten Wohnung mieten willst, musst du lange im Voraus suchen. Die Verfügbarkeit ist nicht sehr groß, und die Wohnungen sind in der Regel schnell vermietet, wenn die Angebote veröffentlicht werden.
  • Das Studierendenwerk Mainz gibt bei der Vergabe von Wohnheimplätzen in der Regel jungen Deutschen den Vorrang, so dass es schwierig sein kann, als internationaler Student einen Platz zu bekommen.

Erasmus App für deinen Auslandsaufenthalt in Mainz

Es gibt mehrere Apps für Erasmus+, mit denen du nützliche Informationen finden kannst, darunter Empfehlungen und Tipps für das Studentenleben in der Stadt. Einer dieser Tipps ist es, herauszufinden, welche Gutscheine für öffentliche Verkehrsmittel du kaufen kannst und nach Studentenrabatten zu fragen. Auf diese Weise kannst du in Mainz günstig und einfach reisen.

Wie lernt man in Mainz neue Leute kennen?

https://erasmusplay.com/de/search/mainz.html?

Eine der Möglichkeiten, die du hast, ist, mit anderen jungen Leuten in einer WG zu wohnen und mit ihnen in Kontakt zu treten, da ihr während eures Austauschs viel Zeit miteinander verbringen könnt. Du kannst auch einige der folgenden Alternativen in Betracht ziehen:

Studentische Vereinigungen in Mainz

An den Universitäten gibt es oft Sportvereine, denen du beitreten kannst, um andere Studenten mit ähnlichen Interessen kennenzulernen. Du kannst auch in Erwägung ziehen, den internationalen Studentenorganisationen in Frankfurt beizutreten, sowohl der AEGEE-Frankfurt am Main als auch der ESN Frankfurt (Main).

Facebook-Gruppen für Erasmus in Mainz

In der Regel erstellen die Vereine Gruppen auf Facebook, in denen sie die verschiedenen Aktivitäten und Veranstaltungen, die sie planen, veröffentlichen. Wenn du ihnen beitrittst, kannst du Leute kennenlernen und an lustigen Aktivitäten wie Sport, Partys und abendlichen Treffs teilnehmen.

WhatsApp-Gruppen für Erasmus in Mainz

Es ist normal, dass Studenten WhatsApp-Gruppen gründen, um leichter in Kontakt zu bleiben. In diesen Gruppen stellen sie sich vor und teilen verschiedene Informationen mit, z. B. die Universität, an die sie gehen, das Semester, den Abschluss, ihr Alter, ihre Hobbys usw. Auf diese Weise wird es einfacher, mit jungen Leuten in Kontakt zu treten, die ähnliche Vorlieben haben wie du.

Tipps zur Studenten-WG in Mainz

Behalte diese Empfehlungen für das Leben in WGs in dieser deutschen Stadt im Hinterkopf:

  • In dieser Stadt kannst du mit deinen Mitbewohnern und Freunden das ganze Jahr über zahlreiche Veranstaltungen besuchen. Einige von ihnen sind der Karneval und das Johannesfest.
  • Um die beste Wohngegend zu finden, musst du die Gegend bestimmen, in der sich der Campus der Universität befindet, den du besuchen wirst. Wir weisen darauf hin, dass einige der von jungen Leuten gewählten Stadtteile das Zentrum von Mainz, Bretzenheim und Hartenberg - Münchfeld sind.

Häufig gestellte Fragen zur WG in Mainz

Wie viel kostet eine WG in Mainz?
Die durchschnittlichen Kosten für ein WG-Zimmer in dieser deutschen Stadt liegen bei 350 € pro Monat, können aber auch zwischen 320 € und 430 € pro Monat liegen.
Wo kann man nach WGs in Mainz suchen?
Wir empfehlen dir, dies auf Erasmus Play zu tun, einer Plattform, auf der du Zugang zu einer Online-Community hast, in der du nach Mitbewohnern und WGs in der deutschen Stadt suchen kannst.
Wie lerne ich Leute in Mainz kennen?
Du kannst den Sportclubs an der Universität und den internationalen Student Clubs in Frankfurt beitreten, die ganz in der Nähe sind. Du solltest auch nach Facebook- und WhatsApp-Gruppen suchen, um mit anderen jungen Leuten in Kontakt zu kommen, bevor du in Mainz ankommst.
Was sind die Vorteile einer WG in Mainz?
Diese Art der Unterkunft hat mehrere Vorteile, aber zu den herausragendsten gehören: Ersparnis bei den Mietkosten, die Möglichkeit, das zusätzliche Geld in mehr Ausflüge und Erlebnisse zu investieren, in einem multikulturellen Umfeld zu leben und nicht allein zu sein, sobald du in der Stadt ankommst.
Wie finde ich die idealen Mitbewohner in Mainz?
Wenn eines deiner Ziele beim Studieren in einer Stadt ist, Deutsch zu lernen, ist es am besten, wenn mindestens einer deiner Mitbewohner Deutscher ist. Auf diese Weise kannst du nicht nur die Sprache täglich üben, sondern auch tiefer in die lokale Kultur eintauchen. Natürlich empfehlen wir auch, dass die anderen eine andere Nationalität haben, damit du dich mit anderen Kulturen austauschen und von ihnen lernen kannst.