WG-Zimmer und Mitbewohner in Montpellier
WGs in Montpellier

WG-Zimmer und Mitbewohner in Montpellier

type.private_room 84 592/month
type.studio 11 1088/month
stats.apartment.2 4 901/month
stats.apartment.3 12 633/month
stats.apartment.4 34 546/month
*:2022-12-19T12:21:14.856Z

Denkst du darüber nach, in einer WG in Montpellier zu leben? Du solltest wissen, dass dies die bevorzugte Option für französische und internationale Studierende ist, und zum Glück findest du eine große Auswahl an Unterkünften, aus denen du wählen kannst.

Montpellier ist die Studentenstadt schlechthin und das spiegelt sich auch in der lebendigen und lustigen Atmosphäre wider. Dank der Universität Montpellier hat sie eine gute Lebens- und Bildungsqualität, so dass Studenten aus der ganzen Welt diese französische Stadt wählen, um dort für ein paar Monate zu leben, und deine Mitbewohner sind sicher unterschiedlicher Nationalität! Nutze die Gelegenheit, deine Erfahrungen noch mehr zu bereichern, indem du dich mit ihnen austauscht und etwas über ihre Lebensweise und ihre Kulturen lernst.

Vor- und Nachteile einer WG in Montpellier

https://erasmusplay.com/de/search/montpellier.html?sort=cheapest

Das sind die Vor- und Nachteile einer WG in dieser Stadt:

Vorteile einer WG in Montpellier

  • In Montpellier gibt es dank der Tatsache, dass es eine Studentenstadt ist, ein großes Angebot an Wohngemeinschaften. Das bedeutet, dass der Preis für ein Zimmer nicht so hoch ist und du als Studentin oder Student in günstigen Gegenden wie Beaux Arts oder Aiguelongue wohnen kannst.
  • Wenn du bei der monatlichen Miete sparst, hast du mehr Budget, das du in Aktivitäten und Reisen investieren kannst. Montpellier liegt in einer perfekten Gegend zum Reisen und ist sehr gut mit Barcelona, Brüssel, Amsterdam, Paris, Rom und anderen Städten verbunden.

Nachteile einer WG in Montpellier

  • Studierende ziehen es oft vor, in ihren Wohnungen oder Wohnheimen zu feiern, anstatt in Discos zu gehen. Das kann für jeden ein Vor- oder Nachteil sein. Überlege dir, was du bevorzugst und sprich mit deinen Mitbewohnern, um eine Einigung zu erzielen.
  • Das Zusammenleben ist in der Regel nicht einfach, deshalb empfehlen wir, dass von Anfang an bestimmte Regeln aufgestellt werden. Das gilt z.B. für die Sauberkeit, die Bedingungen für Besucher und die Nutzung der Gemeinschaftsräume.

Erasmus App für deinen Auslandsaufenthalt in Montpellier

Nutze die verschiedenen Apps für Eramus+, die dir zur Verfügung stehen, und greife auf alle relevanten Informationen zu, sowohl über die Formalitäten, die du erledigen musst, als auch über das Leben in der Stadt. Viele junge Leute ermutigen dich zum Beispiel, aus deiner Komfortzone herauszukommen und an den vielen Aktivitäten teilzunehmen, die du jeden Tag in der Stadt findest, wie zum Beispiel Partys, Ausflüge, Workshops und Tanzkurse.

Wie lernt man in Montpellier neue Leute kennen?

https://erasmusplay.com/de/search/montpellier.html?

Hier sind ein paar Möglichkeiten, um außerhalb deiner WG neue Leute kennenzulernen:

Studentische Vereinigungen in Montpellier

ESN Montpellier ist der Verein der Wahl für internationale Studierende. Hier können sich junge Menschen bei verschiedenen Veranstaltungen kennenlernen. Zu den Aktivitäten, an denen du teilnehmen kannst, gehören Sportturniere, Skiausflüge, Themenpartys und Spieleabende in Bars, günstige Ausflüge, Weinverkostungen und vieles mehr.

Facebook-Gruppen für Erasmus in Montpellier

Neben der von ESN Montpellier eingerichteten Facebook-Gruppe, in der du dich über alle geplanten Aktivitäten informieren und dich dafür anmelden kannst, gibt es noch weitere Gruppen, in denen du mit anderen Studierenden in Kontakt treten und sehen kannst, welche Aktivitäten organisiert werden, z.B. Erasmus Life Montpellier oder die Gruppen, die nach dem akademischen Jahr, in dem du in der Stadt sein wirst, unterteilt sind.

Whatsapp-Gruppen für Erasmus in Montpellier

Eine der Whatsapp-Gruppen, denen du beitreten kannst, ist die ESN Montpellier Gruppe. Das ist eine Gruppe von internationalen Studierenden, in der du nicht nur mit ihnen in Kontakt treten kannst, sondern auch Tipps, Neuigkeiten und Aktivitäten in der Stadt erfährst.

Tipps zur Studenten-WG in Montpellier

Hier sind ein paar Tipps zu einer WG in dieser französischen Stadt:

  • In Montpellier finden das ganze Jahr über verschiedene Veranstaltungen statt, wie zum Beispiel das Radio France Music Festival und das Montpellier Danse International Festival. Im Stadtzentrum gibt es auch traditionelle Shows und Messen, also denke daran, wenn du dort leben willst, denn die Atmosphäre ist sehr lebendig.
  • Wenn du die Möglichkeit hast, mit einem französischen Mitbewohner zu leben, zögere nicht! Wenn du mit einem Einheimischen zusammenlebst, fällt es dir leichter, deine Sprachkenntnisse zu verbessern.

Häufig gestellte Fragen zur WG in Montpellier

Wie viel kostet eine WG in Montpellier?
Die Preise hängen von der Lage und der Ausstattung der Wohnung und des Zimmers ab, aber normalerweise beginnt die Miete bei 310 Euro.
Wie findet man Mitbewohner in Montpellier?
Wir empfehlen dir eine Webseite wie Erasmus Play, wo du Zimmer und Apartments zum Teilen finden und mieten kannst.
Wie lernt man in Montpellier neue Leute kennen?
Studenten aus früheren Jahren berichten, dass die beste Möglichkeit ist, sich der ESN Montpellier anzuschließen, die viele Events organisiert. Außerdem kannst du dich Facebook- und Whatsapp-Gruppen anschließen.
Welche Vorteile hat eine WG in Montpellier?
Einer der Vorteile ist, dass du die Mietkosten einsparen kannst, was bedeutet, dass du mehr Geld für Aktivitäten und Ausflüge in die Umgebung zur Verfügung hast. Denke daran, dass Montpellier sehr gute Verbindungen zu anderen Städten wie Barcelona, Paris, Brüssel und Amsterdam hat, zum Beispiel.
Was sollte man vor dem Einzug in eine WG in Montpellier fragen?
Du solltest herausfinden, wie der Lebensstil deiner Mitbewohner/innen aussieht, vor allem, wenn es etwas gibt, was ihr zum Beispiel in Bezug auf die Stundenpläne festlegen müsst. Du solltest dir darüber im Klaren sein, dass es am besten ist, offen zu kommunizieren, wenn du mit anderen Studierenden zusammenlebst.