Erasmus in Hamburg

Informationen und Tipps für Erasmus-Studenten in Hamburg

Verfügbare Wohnungen Gesamt Durchschnittspreis
Privatzimmer 516 728 €
Studentenwohnung 4 889 €
Studio 255 1.810 €
2 Schlafzimmer Wohnungen 59 2.585 €
3 Schlafzimmer Wohnungen 16 2.660 €
4+ Schlafzimmer Wohnungen 6 3.298 €
*Letzte Aktualisierung:1/12/2022

Welche Vorteile bietet ein Erasmus-Aufenthalt in Hamburg? Sie ist die drittgrößte Stadt Deutschlands und heißt jedes Jahr tausende von Studenten aus der ganzen Welt willkommen. Hamburg bietet viele Aktivitäten und kulturelle Veranstaltungen für seine Einwohner, aber auch unglaubliche Möglichkeiten für seine Studenten. Wenn du Lust hast, in einer Stadt mit viel Atmosphäre zu leben und viel zu unternehmen, ist Hamburg das ideale Ziel für dich. Hier erzählen wir dir alles über die Stadt. Los geht‘s!

Lebenshaltungskosten in Hamburg, Deutschland

Die Lebenshaltungskosten für einen Erasmus-Studenten in Hamburg hängen hauptsächlich vom Preis deiner Miete ab. Dies ist in der Regel die größte Ausgabe während eines Erasmus-Aufenthaltes in jedem Land. Unsere Empfehlung ist, dass du die Suche nach deiner Unterkunft nicht bis zum Schluss aufschiebst, da die Nachfrage sehr groß ist und der Prozess kompliziert werden könnte. Wenn du Hilfe brauchst, um herauszufinden, welche Art von Unterkunft für deine Bedürfnisse am besten geeignet ist, kannst du einen Blick auf unsere Website Erasmus Play werfen. Mit unserer Suchmaschine kannst du verschiedene Arten von Unterkünften vergleichen und die beste Option für dich auswählen.

Ein Zimmer kostet in der Regel ca. 300-400€ pro Monat, aber andere Ausgaben wie Einkaufen, mögliche Freizeitaktivitäten oder Transport müssen zu diesem Betrag hinzugezählt werden. Hamburg ist eine sehr große Stadt, daher wirst du wahrscheinlich häufig öffentliche Verkehrsmittel benutzen. Du kannst in den Tourismusbüros der Stadt nach möglichen Angeboten für Transportpässe für Studenten fragen. Eine weitere beliebte Option in dieser Stadt ist die Nutzung von Fahrrädern. Diese kannst du auf den Flohmärkten der Stadt erwerben oder indem du gebrauchte Fahrräder von ehemaligen Studenten kaufst.

Erasmus-Partys und Freizeit in Hamburg, Deutschland

Da die Stadt jedes Jahr so viele Studenten und junge Leute willkommen heißt, ist es nicht verwunderlich, dass hier immer eine lebendige, festliche und dynamische Atmosphäre herrscht. Hamburg bietet eine große Auswahl an Möglichkeiten, um mit Freunden auf einen Drink oder eine Party zu gehen, und es ist für jeden etwas dabei. Einige der beliebtesten Gegenden für Studenten sind das Sternschanzenviertel, wo du mehrere Bars finden kannst, oder die Reeperbahn, ein Teil der Stadt, wo es mehr Nachtclubs gibt.

Neben dem Feiern bietet Hamburg auch andere Freizeitaktivitäten, wie zum Beispiel die große Anzahl an Musicals in der Stadt, in einem Restaurant essen zu gehen oder einfach nur seine emblematischsten Plätze und Ecken zu besuchen. Es ist eine sehr große Stadt und die Menge an Plänen und Dingen, die man dort machen kann, ist wirklich groß und vielfältig.

Kultur und Gastronomie in Hamburg, Deutschland

Hamburg hat viele Theater, Museen und Veranstaltungsorte für Konzerte, Ausstellungen und Musicals. Das Stadtzentrum wurde während des Zweiten Weltkriegs zerstört, sodass viele der emblematischsten Gebäude in diesem Teil der Stadt verschwanden. Trotzdem zeigen die Gebäude in den verschiedenen Bereichen der Stadt einen Reichtum an Architektur und Geschichte. Einige sehenswerte Gebäude in der Stadt sind die Hamburger Kunsthalle (eines der berühmtesten Museen der Stadt), der St. Petersdom (Petrikirche) oder das Hambuerger Schauspielhaus. Darüber hinaus kannst du wichtige kulturelle Veranstaltungen wie das Domfest (dreimal im Jahr) oder ein traditionelles Fest im Hamburger Hafen, den Hafengeburtstag, besuchen.

In Bezug auf Hamburgs gastronomische Köstlichkeiten gibt es einige der bekanntesten Hamburger Gerichte wie:

  • Finkenwerder Scholle
  • Hamburger Aalsuppe
  • Birnen, Bohnen und Speck
  • Himmel und Erde

Vorteile eines Erasmus-Aufenthalts in Hamburg, Deutschland

  • Hamburg ist die drittgrößte Stadt Deutschlands und bietet seinen Einwohnern viele Möglichkeiten, sei es im Bereich Verkehr, Freizeit, Bildung oder Kultur.
  • Du kannst das ganze Jahr über in Theater, Musicals und andere Veranstaltungen gehen.
  • Du hast die Möglichkeit, dein Deutsch täglich zu üben. Wenn du die Sprache nicht kennst, ist dies die beste Zeit, um die Grundlagen zu lernen.
  • Die Menschen sind in der Regel sehr freundlich. Wenn du jederzeit Hilfe brauchst und höflich sprichst, werden sie dir bei allem helfen, was du brauchst.
  • Von dieser Stadt aus kannst du sehr leicht in andere Städte in Deutschland oder sogar in die Nachbarländer wie Dänemark, Belgien, die Niederlande oder Polen reisen.

Günstige Erasmus-Wohnungen in Hamburg, Deutschland 

Suchst du eine Unterkunft in Hamburg und weißt nicht, wo du anfangen sollst? Mit Erasmus Play kannst du kostenlos die besten Wohnungen, Zimmer und Apartments für Studenten in Hamburg vergleichen und buchen. Wir helfen dir gerne, deine Studentenunterkunft schnell und sicher zu finden!

Häufig gestellte Fragen von Erasmus-Studenten in Hamburg

Wie viel kostet das Leben in Hamburg?
Wenn du dich dafür entscheidest, ein Einzelzimmer in einer WG zu mieten, kann dein Budget zwischen 700-750€ pro Monat liegen. Dieser Betrag hängt auch von deinem Lebensstil und deinen Prioritäten ab.
Wie ist das Studentenleben in Hamburg?
Hamburg ist die drittgrößte Stadt in Deutschland und ein sehr beliebtes Ziel für Austauschstudenten. Du kannst dir also vorstellen, dass das Studentenleben in Hamburg oft sehr abwechslungsreich, dynamisch und lebendig ist. Du hast viele Möglichkeiten in dieser Stadt, also mach das Beste aus dieser Erfahrung!
Wie viel kostet eine Studentenunterkunft in Hamburg?
Die Mietpreise variieren in der Regel je nach Art der Unterkunft, die du suchst, und ihrer Lage. Der durchschnittliche Preis für ein Zimmer in Hamburg liegt bei 300-400€ pro Monat.
WG-Zimmer oder Studentenwohnheim in Hamburg?
In Hamburg gibt es sowohl Wohnheime als auch Wohngemeinschaften. Die endgültige Entscheidung hängt von deinen Vorlieben ab, aber eine Unterkunft in einer WG zu finden ist in der Regel einfacher (und oft auch günstiger) als in einem Studentenwohnheim. Das liegt daran, dass die Nachfrage nach Unterkünften sehr hoch ist und die Wohnheime dazu neigen, sich sehr schnell zu füllen.
Wie hoch ist das Erasmus-Stipendium für einen Aufenthalt in Hamburg?
Die Konditionen und Besonderheiten des Stipendiums hängen von dem Land jedes Studenten ab. Wir empfehlen dir daher, dich mit dem International Office deiner Universität in Verbindung zu setzen, damit man dir dort mit allen deinen Fragen zu einem Aufenthalt in Hamburg helfen kann.
Welche Stadtteile sind in Hamburg am besten geeignet?
Studenten in Hamburg neigen dazu, in der Nähe ihrer Studienzentren zu bleiben. Hamburg ist eine ziemlich große Stadt und obwohl sie gut an den öffentlichen Nahverkehr angebunden ist, ziehen es viele Studenten vor, nicht jeden Tag zu pendeln. Beliebte Stadtteile sind Uhlenhorst und Harburg.

Beachten

Wir und unsere Partner verwenden Cookies und ähnliche Technologien, wie in unserer Cookie-Richtlinie angegeben.